Premiumwanderweg Mühlenpfad


Wildromantisches Kerbtal "Steinbacher Bach"

Eine vom Naturraum sowie der Kulturlandschaft her interessante Wandertour entlang den Gewässern Oster und Lautenbach. Auf abwechslungsreichen Pfaden und Waldwegen, sowie über ehemalige Mühlengräben entdecken Sie die Natur und Landschaft entlang der Oster als Biotopgewässer. Die Formenvielfalt der seitlichen Zuflüsse reicht vom sanft fließenden Bach bis zu einer kleinen Klamm und lassen die Tour so zu einem abwechslungsreichen Erlebnis werden.



Entspannung auf der Sinnesbank

Startpunkt ist die im Jahr 1841 erbaute Ölmühle Wern am Ortsausgang von Fürth. Entlang der Oster folgt der Weg zunächst dem „Waldsinnespfad“, danach geht es weiter durch das idyllische Ostertal. Nach dem Abstieg durch ein wunderschönes Kerbtal und der Überquerung des Steinachs erreicht man die Hanauer Mühle. Hier mündet der Lautenbach in die Oster. Weiter geht die Route entlang des Lautenbachs bis zur Ebertsquelle und zur Eichelthaler Mühle in Richtung Fürth.

 


Streckenprofil
Wegmarkierung


Wegweiser Mühlenpfad
Flyer zum Download
Sehenswertes
Gastronomie
Lage & Anfahrt