Die Haftung des Vorstandes (21 03)

Beginn Datum
Donnerstag den 21.03.19
Beginn Uhrzeit
18:00 Uhr
Veranstalter

Landkreis Neunkirchen und die Landesakademie für musisch-kulturelle Bildung

Ort

Neunkirchen Saarbrücker Str. 1 DG7

Mit dem "Ehrenamtsstärkungsgesetz" sind bereits 2013 auch Regelungen in Kraft getreten,
die die Haftung der Mitglieder des Vereins- und Verbandsvorstand, aber auch der Mitglieder
selbst einschränken. Trotzdem bleibt es grundsätzlich dabei, dass Vorstände dem Verein
bzw. Verband, den Vereinsmitgliedern oder auch dem Staat oder nicht dem Verein
angehörenden Personen schadensersatzpflichtig sein können, wenn sie die ihnen
obliegende Pflichten verletzen. Wann dies nun zu einer persönlichen Haftung führt und was
man dagegen tun kann, ist Gegenstand dieses Seminars.