Interessenbekundung vom 10.11.2020

Der Landkreis Neunkirchen sucht zur Unterstützung des Gesundheitsamtes im Rahmen der Corona-Pandemie:

 

Ärzte/Ärztinnen (m/w/d)

 

Medizinstudent/-innen (m/w/d)

 

Gesundheits- und Krankenpfleger/-innen (m/w/d)

 

Medizinische Fachangestellte (m/w/d)

 

 

zur Bildung eines „Bewerber-Pools“ von medizinischem Fachpersonal, der kurzfristig aktiviert werden kann.

 

Aufgaben:

 

·         Telefonische Beratung der Bevölkerung zu infektionsmedizinischen Fragestellungen („Hotline“)

·         Medizinische Expertisen im Fallmanagement

·         Medizinische Begleitung des Quarantänemanagements

·         Kontaktpersonennachverfolgung

·         Durchführung von diagnostischen Maßnahmen (z.B. Abstriche)

 

Der Einsatz kann hierbei im Rahmen von befristeten Arbeits-, Aushilfs- oder Honorarverträgen erfolgen und ist sowohl nebenberuflich als auch für bereits berentete Fachkräfte möglich und geeignet. Die zusätzliche Bereitschaft für entlohnte Wochenenddienste wäre ebenfalls eine große Hilfe.

 

Sollten Sie zu der o.g. Personengruppe zählen und Interesse haben, den Landkreis Neunkirchen bei dieser großen Herausforderung zu unterstützen, füllen Sie bitte das Formular „Interessensbekundung“ (hier klickenfileadmin/user_upload/Corona_Covid_19_Virus/Corona_Formulare/Interessenbekundung_Formular_fill_in.pdf) aus und senden dieses an den:

 

Landkreis Neunkirchen, Personalamt,

Wilhelm-Heinrich-Straße 36,

66564 Ottweiler,

 

oder alternativ per E-Mail an:

 

bewerbung@landkreis-neunkirchen.de