Auf dieser Seite finden Sie die wichtigsten Informationen rund um das Thema Corona im Landkreis Neunkirchen zusammengefasst. Darunter Wissenswertes über die Testzentren, das Impfzentrum-Ost, die Entwicklung der Fallzahlen im Landkreis sowie weitere wichtige Infos und Tipps.

















Fragen zum Covid-19-Virus?

 

Bei ALLEN Fragen zum Covid-19-Virus können Sie sich an unsere Corona-Hotline des Gesundheitsamtes wenden:

06824/ 906 -1960

Montag bis Freitags  8:00 Uhr bis  16:30 Uhr


Am Wochenende und Feiertagen steht Ihnen in dringenden Fällen zwischen 10-12 Uhr unter 06824-906-8838 ein Ansprechpartner des Gesundheitsamtes zur Verfügung.Diese Rufnummer ist nur am Wochenende besetzt.

Gerne können Sie sich auch an die Hotline des Gesundheitsministeriums wenden.

Sie erreichen die Hotline unter der Nummer: 0681-501-4422 

(Die Zeiten können sich je nach Lage ändern.)




+++ Newsticker für das Covid-19-Virus im Landkreis Neunkirchen +++

Das Coronavirus (COVID-19) breitete sich seit dem 31. Dezember 2019 in China aus und hat mittlerweile auch Europa erreicht. Im Landkreis Neunkirchen wurde der erste Fall am 09. März 2020 bestätigt. Um den Überblick über die aktuelle Lage wahren zu können, fassen wir hier die aktuellen Informationen zusammen:





06.12.2021

Heute, den 06.12.2021, gibt es 32 weitere Covid-19-Fälle

(Neunkirchen +15 | Illingen +3 | Ottweiler +1 | Eppelborn +2 | Merchweiler +5 | Schiffweiler +3 | Spiesen-Elversberg +3), 

insgesamt also 8.286 positive Covid-19-Fälle.

 

Von den insgesamt 8.286 Erkrankten können 6.399 Personen (+0) als geheilt betrachtet werden, da aus der Quarantäne entlassen.

 

Aktuell gibt es in vielen Einrichtungen positive Schnelltest- und PCR-Meldungen. 

Das Gesundheitsamt hat alle erforderlichen Maßnahmen getroffen und steht mit den Einrichtungen in engem Kontakt.

 

Heute wurde kein weiterer Todesfall bekannt.

 

Stand heute sind 1.755 Personen im Landkreis Neunkirchen mit dem Coronavirus infiziert, insgesamt gibt es 123 Covid-19-Todesfälle.

 

Heute wurden drei weitere Mutationsfälle bekannt. Somit gibt es insgesamt 2.332 Mutationsfälle im Landkreis Neunkirchen (1.257 x Alpha-Varianten, 57 x Beta-Varianten, 1018 x Delta-Varianten).

 

Hier die genaue Aufschlüsselung nach Kommunen:

 

Kommune

Gesamtinfektionen

Aktuelle Fälle 

Todesfälle insgesamt

Eppelborn

1110

162

14

Illingen

745

191

  9

Merchweiler

587

124

15

Neunkirchen

3441

639

52

Ottweiler

771

134

  8

Schiffweiler

749

221

  6

Spiesen-Elversberg

873

284

19

GESAMT LK

8286

1755

123

  

Nach unseren Berechnungen erreicht der Landkreis Neunkirchen einen Inzidenzwert von ca. 410.

 

Hier finden Sie den Inzidenzwert des RKI: experience.arcgis.com/experience/478220a4c454480e823b17327b2bf1d4


05.12.2021

Heute, den 05.12.2021, gibt es 21 weitere Covid-19-Fälle

(Neunkirchen +12 | Illingen +0 | Ottweiler +3 | Eppelborn +0 | Merchweiler +2 | Schiffweiler +1 | Spiesen-Elversberg +3), 

insgesamt also 8.254 positive Covid-19-Fälle.

 

Von den insgesamt 8.254 Erkrankten können 6.399 Personen (+0) als geheilt betrachtet werden, da aus der Quarantäne entlassen.

 

Aktuell gibt es in vielen Einrichtungen positive Schnelltest- und PCR-Meldungen. 

Das Gesundheitsamt hat alle erforderlichen Maßnahmen getroffen und steht mit den Einrichtungen in engem Kontakt.

 

Heute wurde kein weiterer Todesfall bekannt.

 

Stand heute sind 1.723 Personen im Landkreis Neunkirchen mit dem Coronavirus infiziert, insgesamt gibt es 123 Covid-19-Todesfälle.

 

Heute wurden keine weiteren Mutationsfälle bekannt. Somit gibt es insgesamt 2.329 Mutationsfälle im Landkreis Neunkirchen (1.257 x Alpha-Varianten, 57 x Beta-Varianten, 1015 x Delta-Varianten).

 

Hier die genaue Aufschlüsselung nach Kommunen:

 

Kommune

Gesamtinfektionen

Aktuelle Fälle 

Todesfälle insgesamt

Eppelborn

1108

160

14

Illingen

742

188

  9

Merchweiler

582

119

15

Neunkirchen

3426

624

52

Ottweiler

770

133

  8

Schiffweiler

746

218

  6

Spiesen-Elversberg

870

281

19

GESAMT LK

8254

1723

123

  

Nach unseren Berechnungen erreicht der Landkreis Neunkirchen einen Inzidenzwert von ca. 440.

 

Hier finden Sie den Inzidenzwert des RKI: experience.arcgis.com/experience/478220a4c454480e823b17327b2bf1d4

 


04.12.2021

Heute, den 04.12.2021, gibt es 78 weitere Covid-19-Fälle

(Neunkirchen +32 | Illingen +5 | Ottweiler +3 | Eppelborn +5 | Merchweiler +7 | Schiffweiler +12 | Spiesen-Elversberg +14), 

insgesamt also 8.233 positive Covid-19-Fälle.

 

Von den insgesamt 8.233 Erkrankten können 6.399 Personen (+0) als geheilt betrachtet werden, da aus der Quarantäne entlassen.

 

Aktuell gibt es in vielen Einrichtungen positive Schnelltest- und PCR-Meldungen. 

Das Gesundheitsamt hat alle erforderlichen Maßnahmen getroffen und steht mit den Einrichtungen in engem Kontakt.

 

Heute wurde kein weiterer Todesfall bekannt.

 

Stand heute sind 1.702 Personen im Landkreis Neunkirchen mit dem Coronavirus infiziert, insgesamt gibt es 123 Covid-19-Todesfälle.

 

Heute wurden keine weiteren Mutationsfälle bekannt. Somit gibt es insgesamt 2.329 Mutationsfälle im Landkreis Neunkirchen (1.257 x Alpha-Varianten, 57 x Beta-Varianten, 1015 x Delta-Varianten).

 

Hier die genaue Aufschlüsselung nach Kommunen:

 

Kommune

Gesamtinfektionen

Aktuelle Fälle 

Todesfälle insgesamt

Eppelborn

1108

160

14

Illingen

742

188

  9

Merchweiler

580

117

15

Neunkirchen

3414

612

52

Ottweiler

767

130

  8

Schiffweiler

745

217

  6

Spiesen-Elversberg

867

278

19

GESAMT LK

8233

1702

123

  

Nach unseren Berechnungen erreicht der Landkreis Neunkirchen einen Inzidenzwert von ca. 423.

 

Hier finden Sie den Inzidenzwert des RKI: experience.arcgis.com/experience/478220a4c454480e823b17327b2bf1d4

 


03.12.2021

Heute, den 03.12.2021, gibt es 94 weitere Covid-19-Fälle

(Neunkirchen +32 | Illingen +5 | Ottweiler +9 | Eppelborn +12 | Merchweiler +3 | Schiffweiler +14 | Spiesen-Elversberg +19), 

insgesamt also 8.155 positive Covid-19-Fälle.

 

Von den insgesamt 8.155 Erkrankten können 6.399 Personen (+0) als geheilt betrachtet werden, da aus der Quarantäne entlassen.

 

Aktuell gibt es in vielen Einrichtungen positive Schnelltest- und PCR-Meldungen. 

Das Gesundheitsamt hat alle erforderlichen Maßnahmen getroffen und steht mit den Einrichtungen in engem Kontakt.

 

Heute wurde kein weiterer Todesfall bekannt.

 

Stand heute sind 1.624 Personen im Landkreis Neunkirchen mit dem Coronavirus infiziert, insgesamt gibt es 123 Covid-19-Todesfälle.

 

Heute wurden 10 weitere Mutationsfälle bekannt. Somit gibt es insgesamt 2.329 Mutationsfälle im Landkreis Neunkirchen (1.257 x Alpha-Varianten, 57 x Beta-Varianten, 1015 x Delta-Varianten).

 

Hier die genaue Aufschlüsselung nach Kommunen:

 

Kommune

Gesamtinfektionen

Aktuelle Fälle 

Todesfälle insgesamt

Eppelborn

1147

155

14

Illingen

737

183

  9

Merchweiler

570

107

15

Neunkirchen

3415

647

52

Ottweiler

764

127

  8

Schiffweiler

733

205

  6

Spiesen-Elversberg

7853

264

19

GESAMT LK

8155

1624

123

  

 


Nach unseren Berechnungen erreicht der Landkreis Neunkirchen einen Inzidenzwert von ca. 427.

 

Hier finden Sie den Inzidenzwert des RKI: experience.arcgis.com/experience/478220a4c454480e823b17327b2bf1d4


02.12.2021

Heute, den 02.12.2021, gibt es 97 weitere Covid-19-Fälle

(Neunkirchen +34 | Illingen +12 | Ottweiler +10 | Eppelborn +7 | Merchweiler +6 | Schiffweiler +13 | Spiesen-Elversberg +15), 

insgesamt also 8.061 positive Covid-19-Fälle.

 

Von den insgesamt 8.061 Erkrankten können 6.399 Personen (+0) als geheilt betrachtet werden, da aus der Quarantäne entlassen.

 

Aktuell gibt es in vielen Einrichtungen positive Schnelltest- und PCR-Meldungen. 

Das Gesundheitsamt hat alle erforderlichen Maßnahmen getroffen und steht mit den Einrichtungen in engem Kontakt.

 

Heute wurde ein weiterer Todesfall (Neunkirchen) bekannt.

 

Stand heute sind 1.530 Personen im Landkreis Neunkirchen mit dem Coronavirus infiziert, insgesamt gibt es 123 Covid-19-Todesfälle.

 

Heute wurden 14 weitere Mutationsfälle bekannt. Somit gibt es insgesamt 2.319 Mutationsfälle im Landkreis Neunkirchen (1.257 x Alpha-Varianten, 57 x Beta-Varianten, 1005 x Delta-Varianten).

 

Hier die genaue Aufschlüsselung nach Kommunen:

 

Kommune

Gesamtinfektionen

Aktuelle Fälle 

Todesfälle insgesamt

Eppelborn

1135

143

14

Illingen

732

178

  9

Merchweiler

570

107

15

Neunkirchen

3383

615

52

Ottweiler

755

118

  8

Schiffweiler

719

191

  6

Spiesen-Elversberg

7834

245

19

GESAMT LK

8061

1530

123

  

Nach unseren Berechnungen erreicht der Landkreis Neunkirchen einen Inzidenzwert von ca. 409.

 

Hier finden Sie den Inzidenzwert des RKI: experience.arcgis.com/experience/478220a4c454480e823b17327b2bf1d4

 


01.12.2021

 Heute, den 01.12.2021, gibt es 122 weitere Covid-19-Fälle

insgesamt also 7.964 positive Covid-19-Fälle. Eine Aufschlüsselung nach Kommunen ist heute leider nicht möglich.

 

Von den insgesamt 7.964 Erkrankten können 6.399 Personen (+0) als geheilt betrachtet werden, da aus der Quarantäne entlassen.

 

Aktuell gibt es in vielen Einrichtungen positive Schnelltest- und PCR-Meldungen. 

Das Gesundheitsamt hat alle erforderlichen Maßnahmen getroffen und steht mit den Einrichtungen in engem Kontakt.

 

Heute wurde kein weiterer Todesfall bekannt.

 

Stand heute sind 1.433 Personen im Landkreis Neunkirchen mit dem Coronavirus infiziert, insgesamt gibt es 122 Covid-19-Todesfälle.

 

Heute wurden acht weitere Mutationsfälle bekannt. Somit gibt es insgesamt 2.305 Mutationsfälle im Landkreis Neunkirchen (1.257 x Alpha-Varianten, 57 x Beta-Varianten, 991 x Delta-Varianten).

 

Hier die genaue Aufschlüsselung nach Kommunen:

 

Kommune

Gesamtinfektionen

Aktuelle Fälle 

Todesfälle insgesamt

Eppelborn

1094

136

14

Illingen

720

166

  9

Merchweiler

564

101

15

Neunkirchen

3383

581

51

Ottweiler

745

108

  8

Schiffweiler

706

178

  6

Spiesen-Elversberg

7819

230

19

GESAMT LK

7964

1433

122

  

Nach unseren Berechnungen erreicht der Landkreis Neunkirchen einen Inzidenzwert von ca. 385.

 

Hier finden Sie den Inzidenzwert des RKI: experience.arcgis.com/experience/478220a4c454480e823b17327b2bf1d4

 


30.11.2021

 Heute, den 30.11.2021, gibt es 94 weitere Covid-19-Fälle

(Neunkirchen +19 | Illingen +12 | Ottweiler +11 | Eppelborn +12 | Merchweiler +7 | Schiffweiler +15 | Spiesen-Elversberg +18), 

insgesamt also 7.842 positive Covid-19-Fälle.

 

Von den insgesamt 7.842 Erkrankten können 6.399 Personen (+0) als geheilt betrachtet werden, da aus der Quarantäne entlassen.

 

Aktuell gibt es in vielen Einrichtungen positive Schnelltest- und PCR-Meldungen. 

Das Gesundheitsamt hat alle erforderlichen Maßnahmen getroffen und steht mit den Einrichtungen in engem Kontakt.

 

Heute wurde ein weiterer Todesfall (Neunkirchen) bekannt.

 

Stand heute sind 1.311 Personen im Landkreis Neunkirchen mit dem Coronavirus infiziert, insgesamt gibt es nun 122 Covid-19-Todesfälle.

 

Heute wurden vier weitere Mutationsfälle bekannt. Somit gibt es insgesamt 2.297 Mutationsfälle im Landkreis Neunkirchen (1.257 x Alpha-Varianten, 57 x Beta-Varianten, 983 x Delta-Varianten).

 

Hier die genaue Aufschlüsselung nach Kommunen:

 

Kommune

Gesamtinfektionen

Aktuelle Fälle 

Todesfälle insgesamt

Eppelborn

1089

131

14

Illingen

711

157

  9

Merchweiler

551

88

15

Neunkirchen

3261

459

51

Ottweiler

731

94

  8

Schiffweiler

697

169

  6

Spiesen-Elversberg

7802

213

19

GESAMT LK

7842

1311

122

  

Nach unseren Berechnungen erreicht der Landkreis Neunkirchen einen Inzidenzwert von ca. 362.

 

Hier finden Sie den Inzidenzwert des RKI: experience.arcgis.com/experience/478220a4c454480e823b17327b2bf1d4

 


28.11.2021

Heute, den 28.11.2021, gibt es keine weiteren Covid-19-Fälle zu vermelden,

(Neunkirchen +0 | Illingen +0 | Ottweiler +0 | Eppelborn +0 | Merchweiler +0 | Schiffweiler +0 | Spiesen-Elversberg +0), 

insgesamt also weiterhin 7.677 positive Covid-19-Fälle.

 

Von den insgesamt 7.677 Erkrankten können 6.399 Personen (+0) als geheilt betrachtet werden, da aus der Quarantäne entlassen.

 

Aktuell gibt es in vielen Einrichtungen positive Schnelltest- und PCR-Meldungen. 

Das Gesundheitsamt hat alle erforderlichen Maßnahmen getroffen und steht mit den Einrichtungen in engem Kontakt.

 

Heute wurde kein weiterer Todesfall bekannt.

 

Stand heute sind 1146 Personen im Landkreis Neunkirchen mit dem Coronavirus infiziert, insgesamt gibt es weiterhin 121 Covid-19-Todesfälle.

 

Heute wurden keine weiteren Mutationsfälle bekannt. Somit gibt es insgesamt 2.290 Mutationsfälle im Landkreis Neunkirchen (1.257 x Alpha-Varianten, 57 x Beta-Varianten, 976 x Delta-Varianten).

 

Hier die genaue Aufschlüsselung nach Kommunen:

 

Kommune

Gesamtinfektionen

Aktuelle Fälle 

Todesfälle insgesamt

Eppelborn

1064

116

14

Illingen

693

139

  9

Merchweiler

538

75

15

Neunkirchen

3213

411

50

Ottweiler

717

80

  8

Schiffweiler

672

144

  6

Spiesen-Elversberg

770

181

19

GESAMT LK

7677

1146

121

  

Nach unseren Berechnungen erreicht der Landkreis Neunkirchen einen Inzidenzwert von ca. 340.

 

Hier finden Sie den Inzidenzwert des RKI: experience.arcgis.com/experience/478220a4c454480e823b17327b2bf1d4


27.11.2021

Heute, den 27.11.2021, gibt es 83 weitere Covid-19-Fälle

(Neunkirchen +32 | Illingen +6 | Ottweiler +4 | Eppelborn +4 | Merchweiler +5 | Schiffweiler +12 | Spiesen-Elversberg +20), 

insgesamt also weiterhin 7.677 positive Covid-19-Fälle.

 

Von den insgesamt 7.677 Erkrankten können 6.399 Personen (+0) als geheilt betrachtet werden, da aus der Quarantäne entlassen.

 

Aktuell gibt es in vielen Einrichtungen positive Schnelltest- und PCR-Meldungen. 

Das Gesundheitsamt hat alle erforderlichen Maßnahmen getroffen und steht mit den Einrichtungen in engem Kontakt.

 

Heute wurde kein weiterer Todesfall bekannt.

 

Stand heute sind 1146 Personen im Landkreis Neunkirchen mit dem Coronavirus infiziert, insgesamt gibt es weiterhin 121 Covid-19-Todesfälle.

 

Heute wurden zwei weitere Mutationsfälle bekannt. Somit gibt es insgesamt 2.290 Mutationsfälle im Landkreis Neunkirchen (1.257 x Alpha-Varianten, 57 x Beta-Varianten, 976 x Delta-Varianten).

 

Hier die genaue Aufschlüsselung nach Kommunen:

 

Kommune

Gesamtinfektionen

Aktuelle Fälle 

Todesfälle insgesamt

Eppelborn

1064

116

14

Illingen

693

139

  9

Merchweiler

538

75

15

Neunkirchen

3213

411

50

Ottweiler

717

80

  8

Schiffweiler

672

144

  6

Spiesen-Elversberg

770

181

19

GESAMT LK

7677

1146

121

  

Nach unseren Berechnungen erreicht der Landkreis Neunkirchen einen Inzidenzwert von ca. 340.

 

Hier finden Sie den Inzidenzwert des RKI: experience.arcgis.com/experience/478220a4c454480e823b17327b2bf1d4


26.11.2021

 

Heute, den 26.11.2021, gibt es 70 weitere Covid-19-Fälle

(Neunkirchen +26 | Illingen +10 | Ottweiler +8 | Eppelborn +3 | Merchweiler +6 | Schiffweiler +6 | Spiesen-Elversberg +11), 

insgesamt also weiterhin 7.594 positive Covid-19-Fälle.

 

Von den insgesamt 7.594 Erkrankten können 6.399 Personen (+0) als geheilt betrachtet werden, da aus der Quarantäne entlassen.

 

Aktuell gibt es in mehreren Einrichtungen positive Schnelltest- und PCR-Meldungen. 

Das Gesundheitsamt hat alle erforderlichen Maßnahmen getroffen und steht mit den Einrichtungen in engem Kontakt.

 

Heute wurde kein weiterer Todesfall bekannt.

 

Stand heute sind 1063 Personen im Landkreis Neunkirchen mit dem Coronavirus infiziert, insgesamt gibt es weiterhin 121 Covid-19-Todesfälle.

 

Heute wurden elf weitere Mutationsfälle bekannt. Somit gibt es insgesamt 2.288 Mutationsfälle im Landkreis Neunkirchen (1.257 x Alpha-Varianten, 57 x Beta-Varianten, 974 x Delta-Varianten).

 

Hier die genaue Aufschlüsselung nach Kommunen:

 

Kommune

Gesamtinfektionen

Aktuelle Fälle 

Todesfälle insgesamt

Eppelborn

1060

112

14

Illingen

687

133

  9

Merchweiler

533

70

15

Neunkirchen

3191

379

50

Ottweiler

713

76

  8

Schiffweiler

660

132

  6

Spiesen-Elversberg

750

161

19

GESAMT LK

7594

1063

121

  

 


Nach unseren Berechnungen erreicht der Landkreis Neunkirchen einen Inzidenzwert von ca. 323.

 

Hier finden Sie den Inzidenzwert des RKI: experience.arcgis.com/experience/478220a4c454480e823b17327b2bf1d4

 


25.11.2021

Heute, den 25.11.2021, gibt es 66 weitere Covid-19-Fälle

(Neunkirchen +23 | Illingen +4 | Ottweiler +5 | Eppelborn +9 | Merchweiler +5 | Schiffweiler +10 | Spiesen-Elversberg +10), 

insgesamt also weiterhin 7.524 positive Covid-19-Fälle.

 

Von den insgesamt 7.524 Erkrankten können 6.399 Personen (+0) als geheilt betrachtet werden, da aus der Quarantäne entlassen.

 

Aktuell gibt es in mehreren Einrichtungen positive Schnelltest- und PCR-Meldungen. 

Das Gesundheitsamt hat alle erforderlichen Maßnahmen getroffen und steht mit den Einrichtungen in engem Kontakt.

 

Heute wurde kein weiterer Todesfall bekannt.

 

Stand heute sind 993 Personen im Landkreis Neunkirchen mit dem Coronavirus infiziert, insgesamt gibt es weiterhin 121 Covid-19-Todesfälle.

 

Heute wurden sieben weitere Mutationsfälle bekannt. Somit gibt es insgesamt 2.277 Mutationsfälle im Landkreis Neunkirchen (1.257 x Alpha-Varianten, 57 x Beta-Varianten, 963 x Delta-Varianten).

 

Hier die genaue Aufschlüsselung nach Kommunen:

 

Kommune

Gesamtinfektionen

Aktuelle Fälle 

Todesfälle insgesamt

Eppelborn

1057

109

14

Illingen

677

123

  9

Merchweiler

527

64

15

Neunkirchen

3165

353

50

Ottweiler

705

68

  8

Schiffweiler

654

126

  6

Spiesen-Elversberg

739

150

19

GESAMT LK

7524

993

121

  


Nach unseren Berechnungen erreicht der Landkreis Neunkirchen einen Inzidenzwert von ca. 312.

 

Hier finden Sie den Inzidenzwert des RKI: experience.arcgis.com/experience/478220a4c454480e823b17327b2bf1d4


24.11.2021

Heute, den 24.11.2021, gibt es 91 weitere Covid-19-Fälle

(Neunkirchen +26 | Illingen +13 | Ottweiler +5 | Eppelborn +12 | Merchweiler +4 | Schiffweiler +11 | Spiesen-Elversberg +20), 

insgesamt also weiterhin 7.458 positive Covid-19-Fälle.

 

Von den insgesamt 7.458 Erkrankten können 6.399 Personen (+0) als geheilt betrachtet werden, da aus der Quarantäne entlassen.

 

Aktuell gibt es in mehreren Einrichtungen positive Schnelltest- und PCR-Meldungen. 

Das Gesundheitsamt hat alle erforderlichen Maßnahmen getroffen und steht mit den Einrichtungen in engem Kontakt.

 

Heute wurde kein weiterer Todesfall bekannt.

 

Stand heute sind 927 Personen im Landkreis Neunkirchen mit dem Coronavirus infiziert, insgesamt gibt es weiterhin 121 Covid-19-Todesfälle.

 

Heute wurden keine weiteren Mutationsfälle bekannt. Somit gibt es insgesamt 2.270 Mutationsfälle im Landkreis Neunkirchen (1.257 x Alpha-Varianten, 57 x Beta-Varianten, 956 x Delta-Varianten).

 

Hier die genaue Aufschlüsselung nach Kommunen:

 

Kommune
Gesamtinfektionen
Aktuelle Fälle 
Todesfälle insgesamt
Eppelborn
1048
100
14
Illingen
673
119
  9
Merchweiler
522
59
15
Neunkirchen
3142
330
50
Ottweiler
700
63
  8
Schiffweiler
644
116
  6
Spiesen-Elversberg
729
140
19
GESAMT LK
7458
927
121

  

 

 

 

 

Nach unseren Berechnungen erreicht der Landkreis Neunkirchen einen Inzidenzwert von ca. 311.

 


23.11.2021

Heute, den 23.11.2021, gibt es 102 weitere Covid-19-Fälle

(Neunkirchen +28 | Illingen +15 | Ottweiler +8 | Eppelborn +15 | Merchweiler +9 | Schiffweiler +15 | Spiesen-Elversberg +12), 

insgesamt also weiterhin 7.367 positive Covid-19-Fälle.

 

Von den insgesamt 7.367 Erkrankten können 6.399 Personen (+0) als geheilt betrachtet werden, da aus der Quarantäne entlassen.

 

Aktuell gibt es in mehreren Einrichtungen positive Schnelltest- und PCR-Meldungen. 

Das Gesundheitsamt hat alle erforderlichen Maßnahmen getroffen und steht mit den Einrichtungen in engem Kontakt.

 

Heute wurde kein weiterer Todesfall bekannt.

 

Stand heute sind 836 Personen im Landkreis Neunkirchen mit dem Coronavirus infiziert, insgesamt gibt es weiterhin 121 Covid-19-Todesfälle.

 

Heute wurden keine weiteren Mutationsfälle bekannt. Somit gibt es insgesamt 2.270 Mutationsfälle im Landkreis Neunkirchen (1.257 x Alpha-Varianten, 57 x Beta-Varianten, 956 x Delta-Varianten).

 

Hier die genaue Aufschlüsselung nach Kommunen:

 

Kommune

Gesamtinfektionen

Aktuelle Fälle 

Todesfälle insgesamt

Eppelborn

1036

88

14

Illingen

660

106

  9

Merchweiler

518

55

15

Neunkirchen

3116

304

50

Ottweiler

695

58

  8

Schiffweiler

633

105

  6

Spiesen-Elversberg

709

120

19

GESAMT LK

7367

836

121

  

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Nach unseren Berechnungen erreicht der Landkreis Neunkirchen einen Inzidenzwert von ca. 288.

 

Hier finden Sie den Inzidenzwert des RKI: experience.arcgis.com/experience/478220a4c454480e823b17327b2bf1d4

 


22.11.2021

Heute, den 22.11.2021, gibt es 34 weitere Covid-19-Fälle

(Neunkirchen +12 | Illingen +3 | Ottweiler +3 | Eppelborn +5 | Merchweiler +2 | Schiffweiler +4 | Spiesen-Elversberg +5), 

insgesamt also weiterhin 7.265 positive Covid-19-Fälle.

 

Von den insgesamt 7.265 Erkrankten können 6.399 Personen (+0) als geheilt betrachtet werden, da aus der Quarantäne entlassen.

 

Aktuell gibt es in mehreren Einrichtungen positive Schnelltest- und PCR-Meldungen. 

Das Gesundheitsamt hat alle erforderlichen Maßnahmen getroffen und steht mit den Einrichtungen in engem Kontakt.

 

Heute wurde kein weiterer Todesfall bekannt.

 

Stand heute sind 734 Personen im Landkreis Neunkirchen mit dem Coronavirus infiziert, insgesamt gibt es weiterhin 121 Covid-19-Todesfälle.

 

Heute wurden vier weitere Mutationsfälle bekannt. Somit gibt es insgesamt 2.270 Mutationsfälle im Landkreis Neunkirchen (1.257 x Alpha-Varianten, 57 x Beta-Varianten, 956 x Delta-Varianten).

 

Hier die genaue Aufschlüsselung nach Kommunen:

 

Kommune

Gesamtinfektionen

Aktuelle Fälle 

Todesfälle insgesamt

Eppelborn

1021

73

14

Illingen

645

91

  9

Merchweiler

509

46

15

Neunkirchen

3088

276

50

Ottweiler

687

50

  8

Schiffweiler

618

90

  6

Spiesen-Elversberg

697

108

19

GESAMT LK

7265

734

121

  

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Nach unseren Berechnungen erreicht der Landkreis Neunkirchen einen Inzidenzwert von ca. 260.

 

Hier finden Sie den Inzidenzwert des RKI: experience.arcgis.com/experience/478220a4c454480e823b17327b2bf1d4

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Nach unseren Berechnungen erreicht der Landkreis Neunkirchen einen Inzidenzwert von ca. 252.

 

Hier finden Sie den Inzidenzwert des RKI: experience.arcgis.com/experience/478220a4c454480e823b17327b2bf1d4

 


21.11.2021

Heute, den 21.11.2021, gibt es keine weiteren Covid-19-Fälle

(Neunkirchen +0 | Illingen +0 | Ottweiler +0 | Eppelborn +0 | Merchweiler +0 | Schiffweiler +0 | Spiesen-Elversberg +0), 

insgesamt also weiterhin 7.231 positive Covid-19-Fälle.

 

Von den insgesamt 7.231 Erkrankten können 6.399 Personen (+0) als geheilt betrachtet werden, da aus der Quarantäne entlassen.

 

Aktuell gibt es in mehreren Einrichtungen positive Schnelltest- und PCR-Meldungen. 

Das Gesundheitsamt hat alle erforderlichen Maßnahmen getroffen und steht mit den Einrichtungen in engem Kontakt.

 

Heute wurde kein weiterer Todesfall bekannt.

 

Stand heute sind 700 Personen im Landkreis Neunkirchen mit dem Coronavirus infiziert, insgesamt gibt es weiterhin 121 Covid-19-Todesfälle.

 

Heute wurden keine weiteren Mutationsfälle bekannt. Somit gibt es insgesamt 2.266 Mutationsfälle im Landkreis Neunkirchen (1.257 x Alpha-Varianten, 57 x Beta-Varianten, 952 x Delta-Varianten).

 

Hier die genaue Aufschlüsselung nach Kommunen:

 

Kommune

Gesamtinfektionen

Aktuelle Fälle 

Todesfälle insgesamt

Eppelborn

1016

68

14

Illingen

642

88

  9

Merchweiler

507

44

15

Neunkirchen

3076

264

50

Ottweiler

684

47

  8

Schiffweiler

614

86

  6

Spiesen-Elversberg

692

103

19

GESAMT LK

7231

700

121

  

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Nach unseren Berechnungen erreicht der Landkreis Neunkirchen einen Inzidenzwert von ca. 252.

 

Hier finden Sie den Inzidenzwert des RKI: experience.arcgis.com/experience/478220a4c454480e823b17327b2bf1d4

 


20.11.2021

Heute, den 20.11.2021, gibt es 61 weitere Covid-19-Fälle

(Neunkirchen +16 | Illingen +8 | Ottweiler +5 | Eppelborn +10 | Merchweiler +2 | Schiffweiler +7 | Spiesen-Elversberg +13), 

insgesamt also 7.231 positive Covid-19-Fälle.

 

Von den insgesamt 7.231 Erkrankten können 6.399 Personen (+0) als geheilt betrachtet werden, da aus der Quarantäne entlassen.

 

Aktuell gibt es in mehreren Einrichtungen positive Schnelltest-Meldungen. 

Das Gesundheitsamt hat alle erforderlichen Maßnahmen getroffen und steht mit den Einrichtungen in engem Kontakt.

 

Heute wurde kein weiterer Todesfall bekannt.

 

Stand heute sind 700 Personen im Landkreis Neunkirchen mit dem Coronavirus infiziert, insgesamt gibt es weiterhin 121 Covid-19-Todesfälle.

 

Heute wurden 16 weitere Mutationsfälle bekannt. Somit gibt es insgesamt 2.266 Mutationsfälle im Landkreis Neunkirchen (1.257 x Alpha-Varianten, 57 x Beta-Varianten, 952 x Delta-Varianten).

 

Hier die genaue Aufschlüsselung nach Kommunen:

 

Kommune
Gesamtinfektionen
Aktuelle Fälle 
Todesfälle insgesamt
Eppelborn
1016
68
14
Illingen
642
88
  9
Merchweiler
507
44
15
Neunkirchen
3076
264
50
Ottweiler
684
47
  8
Schiffweiler
614
86
  6
Spiesen-Elversberg
692
103
19
GESAMT LK
7231
700
121

  

Nach unseren Berechnungen erreicht der Landkreis Neunkirchen einen Inzidenzwert von ca. 252.

 

 

 


19.11.2021

Heute, den 19.11.2021, gibt es 56 weitere Covid-19-Fälle

(Neunkirchen +15 | Illingen +7 | Ottweiler +6 | Eppelborn +9 | Merchweiler +5 | Schiffweiler +10 | Spiesen-Elversberg +4), 

insgesamt also 7.170 positive Covid-19-Fälle.

 

Von den insgesamt 7.170 Erkrankten können 6.399 Personen (+105) als geheilt betrachtet werden, da aus der Quarantäne entlassen.

 

Aktuell gibt es in mehreren Einrichtungen positive Schnelltest-Meldungen. 

Das Gesundheitsamt hat alle erforderlichen Maßnahmen getroffen und steht mit den Einrichtungen in engem Kontakt.

 

Heute wurde kein weiterer Todesfall bekannt.

 

Stand heute sind 639 Personen im Landkreis Neunkirchen mit dem Coronavirus infiziert, insgesamt gibt es weiterhin 121 Covid-19-Todesfälle.

 

Heute wurden 17 weitere Mutationsfälle bekannt. Somit gibt es insgesamt 2.250 Mutationsfälle im Landkreis Neunkirchen (1.257 x Alpha-Varianten, 57 x Beta-Varianten, 936 x Delta-Varianten).

 

Hier die genaue Aufschlüsselung nach Kommunen:

 

Kommune
Gesamtinfektionen
Aktuelle Fälle 
Todesfälle insgesamt
Eppelborn
1006
58
14
Illingen
634
80
  9
Merchweiler
505
42
15
Neunkirchen
3060
248
50
Ottweiler
679
42
  8
Schiffweiler
607
79
  6
Spiesen-Elversberg
679
90
19
GESAMT LK
7170
639
121

  


 

Nach unseren Berechnungen erreicht der Landkreis Neunkirchen einen Inzidenzwert von ca. 238.

 

 

 

 


18.11.2021

Heute, den 18.11.2021, gibt es 66 weitere Covid-19-Fälle

(Neunkirchen +30 | Illingen +9 | Ottweiler +5 | Eppelborn +4 | Merchweiler +1 | Schiffweiler +7 | Spiesen-Elversberg +8), 

insgesamt also 7.114 positive Covid-19-Fälle.

 

Von den insgesamt 7.114 Erkrankten können 6.294 Personen (+0) als geheilt betrachtet werden, da aus der Quarantäne entlassen.

 

Aktuell gibt es in mehreren Einrichtungen positive Schnelltest-Meldungen. 

Das Gesundheitsamt hat alle erforderlichen Maßnahmen getroffen und steht mit den Einrichtungen in engem Kontakt.

 

Heute wurde kein weiterer Todesfall bekannt.

 

Stand heute sind 688 Personen im Landkreis Neunkirchen mit dem Coronavirus infiziert, insgesamt gibt es weiterhin 121 Covid-19-Todesfälle.

 

Heute wurden 13 weitere Mutationsfälle bekannt. Somit gibt es insgesamt 2.233 Mutationsfälle im Landkreis Neunkirchen (1.257 x Alpha-Varianten, 57 x Beta-Varianten, 919 x Delta-Varianten).

 

Hier die genaue Aufschlüsselung nach Kommunen:

 

Kommune
Gesamtinfektionen
Aktuelle Fälle 
Todesfälle insgesamt
Eppelborn
997
54
14
Illingen
627
80
  9
Merchweiler
500
40
15
Neunkirchen
3045
292
50
Ottweiler
673
40
  8
Schiffweiler
597
82
  6
Spiesen-Elversberg
675
100
19
GESAMT LK
7114
688
121

  


Nach unseren Berechnungen erreicht der Landkreis Neunkirchen einen Inzidenzwert von ca. 218.

 


17.11.2021

Heute, den 17.11.2021, gibt es 61 weitere Covid-19-Fälle

(Neunkirchen +19 | Illingen +12 | Ottweiler +3 | Eppelborn +8 | Merchweiler +4 | Schiffweiler +5 | Spiesen-Elversberg +10), 

insgesamt also 7.050 positive Covid-19-Fälle.

 

Von den insgesamt 7.050 Erkrankten können 6.294 Personen (+0) als geheilt betrachtet werden, da aus der Quarantäne entlassen.

 

Aktuell gibt es in mehreren Einrichtungen positive Schnelltest-Meldungen. 

Das Gesundheitsamt hat alle erforderlichen Maßnahmen getroffen und steht mit den Einrichtungen in engem Kontakt.

 

Heute wurde kein weiterer Todesfall bekannt.

 

Stand heute sind 624 Personen im Landkreis Neunkirchen mit dem Coronavirus infiziert, insgesamt gibt es weiterhin 121 Covid-19-Todesfälle.

 

Heute wurden 10 weitere Mutationsfälle bekannt. Somit gibt es insgesamt 2.220 Mutationsfälle im Landkreis Neunkirchen (1.257 x Alpha-Varianten, 57 x Beta-Varianten, 906 x Delta-Varianten).

 

Hier die genaue Aufschlüsselung nach Kommunen:

 

 
Kommune
 
 
Gesamtinfektionen
 
 
Aktuelle Fälle 
 
 
Todesfälle insgesamt
 
 
Eppelborn
 
 
993
 
 
50
 
 
14
 
 
Illingen
 
 
618
 
 
71
 
 
  9
 
 
Merchweiler
 
 
499
 
 
39
 
 
15
 
 
Neunkirchen
 
 
3015
 
 
262
 
 
50
 
 
Ottweiler
 
 
668
 
 
35
 
 
  8
 
 
Schiffweiler
 
 
590
 
 
75
 
 
  6
 
 
Spiesen-Elversberg
 
 
667
 
 
92
 
 
19
 
 
GESAMT LK
 
 
7050
 
 
624
 
 
121
 

  

Nach unseren Berechnungen erreicht der Landkreis Neunkirchen einen Inzidenzwert von ca. 192.

 


16.11.2021

Heute, den 16.11.2021, gibt es 66 weitere Covid-19-Fälle

(Neunkirchen +29 | Illingen +6 | Ottweiler +4 | Eppelborn +9 | Merchweiler +6 | Schiffweiler +6 | Spiesen-Elversberg +6), 

insgesamt also 6.989 positive Covid-19-Fälle.

 

Von den insgesamt 6989 Erkrankten können 6.294 Personen (+0) als geheilt betrachtet werden, da aus der Quarantäne entlassen.

 

Aktuell gibt es in mehreren Einrichtungen positive Schnelltest-Meldungen. 

Das Gesundheitsamt hat alle erforderlichen Maßnahmen getroffen und steht mit den Einrichtungen in engem Kontakt.

 

Heute wurde kein weiterer Todesfall bekannt.

 

Stand heute sind 563 Personen im Landkreis Neunkirchen mit dem Coronavirus infiziert, insgesamt gibt es weiterhin 121 Covid-19-Todesfälle.

 

Heute wurden 13 weitere Mutationsfälle bekannt. Somit gibt es insgesamt 2.210 Mutationsfälle im Landkreis Neunkirchen (1.257 x Alpha-Varianten, 57 x Beta-Varianten, 896 x Delta-Varianten).

 

Hier die genaue Aufschlüsselung nach Kommunen:

 

Kommune

Gesamtinfektionen

Aktuelle Fälle 

Todesfälle insgesamt

Eppelborn

985

42

14

Illingen

606

59

  9

Merchweiler

495

35

15

Neunkirchen

2996

243

50

Ottweiler

665

32

  8

Schiffweiler

585

70

  6

Spiesen-Elversberg

657

82

19

GESAMT LK

6989

563

121

  

Nach unseren Berechnungen erreicht der Landkreis Neunkirchen einen Inzidenzwert von ca. 177.

 

Hier finden Sie den Inzidenzwert des RKI: experience.arcgis.com/experience/478220a4c454480e823b17327b2bf1d4

 


15.11.2021

Heute, den 15.11.2021, gibt es 23 weitere Covid-19-Fälle

(Neunkirchen +9 | Illingen +4 | Ottweiler +1 | Eppelborn +3 | Merchweiler +1 | Schiffweiler +3 | Spiesen-Elversberg +2), 

insgesamt also 6.923 positive Covid-19-Fälle.

 

Von den insgesamt 6923 Erkrankten können 6.294 Personen (+0) als geheilt betrachtet werden, da aus der Quarantäne entlassen.

 

Aktuell gibt es in mehreren Einrichtungen positive Schnelltest-Meldungen. 

Das Gesundheitsamt hat alle erforderlichen Maßnahmen getroffen und steht mit den Einrichtungen in engem Kontakt.

 

Heute wurde kein weiterer Todesfall bekannt.

 

Stand heute sind 497 Personen im Landkreis Neunkirchen mit dem Coronavirus infiziert, insgesamt gibt es weiterhin 121 Covid-19-Todesfälle.

 

Heute wurden vier weitere Mutationsfälle bekannt. Somit gibt es insgesamt 2.197 Mutationsfälle im Landkreis Neunkirchen (1.257 x Alpha-Varianten, 57 x Beta-Varianten, 883 x Delta-Varianten).

 

Hier die genaue Aufschlüsselung nach Kommunen:

 

Kommune

Gesamtinfektionen

Aktuelle Fälle 

Todesfälle insgesamt

Eppelborn

976

33

14

Illingen

600

53

  9

Merchweiler

489

29

15

Neunkirchen

2967

214

50

Ottweiler

661

28

  8

Schiffweiler

579

64

  6

Spiesen-Elversberg

651

76

19

GESAMT LK

6923

497

121

  

 

 

Nach unseren Berechnungen erreicht der Landkreis Neunkirchen einen Inzidenzwert von ca. 149.

 

Hier finden Sie den Inzidenzwert des RKI: experience.arcgis.com/experience/478220a4c454480e823b17327b2bf1d4

 


14.11.2021

Heute, den 14.11.2021, gibt es keine weiteren Covid-19-Fälle

(Neunkirchen +0 | Illingen +0 | Ottweiler +0 | Eppelborn +0 | Merchweiler +0 | Schiffweiler +0 | Spiesen-Elversberg +0), 

insgesamt also weiter 6.900 positive Covid-19-Fälle.

 

Von den insgesamt 6900 Erkrankten können 6.294 Personen (+0) als geheilt betrachtet werden, da aus der Quarantäne entlassen.

 

Aktuell gibt es in mehreren Einrichtungen positive Schnelltest-Meldungen. Die PCR-Ergebnisse stehen noch aus. 

Das Gesundheitsamt hat alle erforderlichen Maßnahmen getroffen und steht mit den Einrichtungen in engem Kontakt.

 

Heute wurde kein weiterer Todesfall bekannt.

 

Stand heute sind 474 Personen im Landkreis Neunkirchen mit dem Coronavirus infiziert, insgesamt gibt es weiterhin 121 Covid-19-Todesfälle.

 

Heute wurden keine weiteren Mutationsfälle bekannt. Somit gibt es insgesamt 2.193 Mutationsfälle im Landkreis Neunkirchen (1.257 x Alpha-Varianten, 57 x Beta-Varianten, 879 x Delta-Varianten).

 

Hier die genaue Aufschlüsselung nach Kommunen:

 

Kommune
Gesamtinfektionen
Aktuelle Fälle 
Todesfälle insgesamt
Eppelborn
973
30
14
Illingen
596
49
  9
Merchweiler
488
28
15
Neunkirchen
2958
205
50
Ottweiler
660
27
  8
Schiffweiler
576
61
  6
Spiesen-Elversberg
649
74
19
GESAMT LK
6900
474
121

  

Nach unseren Berechnungen erreicht der Landkreis Neunkirchen weiter einen Inzidenzwert von ca. 142.

 


13.11.2021

Heute, den 13.11.2021, gibt es 42 weitere Covid-19-Fälle

(Neunkirchen +13 | Illingen +5 | Ottweiler +2 | Eppelborn +3 | Merchweiler +0 | Schiffweiler +14 | Spiesen-Elversberg +5), 

insgesamt also weiter 6.900 positive Covid-19-Fälle.

 

Von den insgesamt 6900 Erkrankten können 6.294 Personen (+93) als geheilt betrachtet werden, da aus der Quarantäne entlassen.

 

Aktuell gibt es in mehreren Einrichtungen positive Schnelltest-Meldungen. Die PCR-Ergebnisse stehen noch aus. 

Das Gesundheitsamt hat alle erforderlichen Maßnahmen getroffen und steht mit den Einrichtungen in engem Kontakt.

 

Heute wurde kein weiterer Todesfall bekannt.

 

Stand heute sind 474 Personen im Landkreis Neunkirchen mit dem Coronavirus infiziert, insgesamt gibt es weiterhin 121 Covid-19-Todesfälle.

 

Heute wurden 12 weitere Mutationsfälle bekannt. Somit gibt es insgesamt 2.193 Mutationsfälle im Landkreis Neunkirchen (1.257 x Alpha-Varianten, 57 x Beta-Varianten, 879 x Delta-Varianten).

 

Hier die genaue Aufschlüsselung nach Kommunen:

 

Kommune
Gesamtinfektionen
Aktuelle Fälle 
Todesfälle insgesamt
Eppelborn
973
30
14
Illingen
596
49
  9
Merchweiler
488
28
15
Neunkirchen
2958
205
50
Ottweiler
660
27
  8
Schiffweiler
576
61
  6
Spiesen-Elversberg
649
74
19
GESAMT LK
6900
474
121

  



Nach unseren Berechnungen erreicht der Landkreis Neunkirchen einen Inzidenzwert von ca. 142.

 


12.11.2021

Heute, den 12.11.2021, gibt es 30 weitere Covid-19-Fälle

(Neunkirchen +11 | Illingen +1 | Ottweiler +5 | Eppelborn +3 | Merchweiler +1 | Schiffweiler +5 | Spiesen-Elversberg +4), 

insgesamt also weiter 6.858 positive Covid-19-Fälle.

 

Von den insgesamt 6858 Erkrankten können 6.294 Personen (+93) als geheilt betrachtet werden, da aus der Quarantäne entlassen.

 

Aktuell gibt es in mehreren Einrichtungen positive Schnelltest-Meldungen. Die PCR-Ergebnisse stehen noch aus. 

Das Gesundheitsamt hat alle erforderlichen Maßnahmen getroffen und steht mit den Einrichtungen in engem Kontakt.

 

Heute wurde kein weiterer Todesfall bekannt.

 

Stand heute sind 432 Personen im Landkreis Neunkirchen mit dem Coronavirus infiziert, insgesamt gibt es weiterhin 121 Covid-19-Todesfälle.

 

Heute wurden 5 weitere Mutationsfälle bekannt. Somit gibt es insgesamt 2.181 Mutationsfälle im Landkreis Neunkirchen (1.257 x Alpha-Varianten, 57 x Beta-Varianten, 867 x Delta-Varianten).

 

Hier die genaue Aufschlüsselung nach Kommunen:

 

Kommune

Gesamtinfektionen

Aktuelle Fälle 

Todesfälle insgesamt

Eppelborn

970

27

14

Illingen

591

44

  9

Merchweiler

488

28

15

Neunkirchen

2945

192

50

Ottweiler

658

25

  8

Schiffweiler

562

47

  6

Spiesen-Elversberg

644

69

19

GESAMT LK

6858

432

121

  

Nach unseren Berechnungen erreicht der Landkreis Neunkirchen einen Inzidenzwert von ca. 124.

 

Hier finden Sie den Inzidenzwert des RKI: experience.arcgis.com/experience/478220a4c454480e823b17327b2bf1d4

 


11.11.2021

Heute, den 11.11.2021, gibt es 31 weitere Covid-19-Fälle

(Neunkirchen +9 | Illingen +6 | Ottweiler +3 | Eppelborn +3 | Merchweiler +0 | Schiffweiler +4 | Spiesen-Elversberg +6), 

insgesamt also weiter 6.828 positive Covid-19-Fälle.

 

Von den insgesamt 6828 Erkrankten können 6.201 Personen (+0) als geheilt betrachtet werden, da aus der Quarantäne entlassen.

 

Aktuell gibt es in mehreren Einrichtungen positive Schnelltest-Meldungen. Die PCR-Ergebnisse stehen noch aus. 

Das Gesundheitsamt hat alle erforderlichen Maßnahmen getroffen und steht mit den Einrichtungen in engem Kontakt.

 

Heute wurde kein weiterer Todesfall bekannt.

 

Stand heute sind 495 Personen im Landkreis Neunkirchen mit dem Coronavirus infiziert, insgesamt gibt es weiterhin 121 Covid-19-Todesfälle.

 

Heute wurden 6 weitere Mutationsfälle bekannt. Somit gibt es insgesamt 2.176 Mutationsfälle im Landkreis Neunkirchen (1.257 x Alpha-Varianten, 57 x Beta-Varianten, 862 x Delta-Varianten).

 

Hier die genaue Aufschlüsselung nach Kommunen:

 

Kommune

Gesamtinfektionen

Aktuelle Fälle 

Todesfälle insgesamt

Eppelborn

967

29

14

Illingen

590

46

  9

Merchweiler

487

27

15

Neunkirchen

2934

234

50

Ottweiler

653

28

  8

Schiffweiler

557

51

  6

Spiesen-Elversberg

640

80

19

GESAMT LK

6828

495

121

  

 

Nach unseren Berechnungen erreicht der Landkreis Neunkirchen einen Inzidenzwert von ca. 119.

 

Hier finden Sie den Inzidenzwert des RKI: experience.arcgis.com/experience/478220a4c454480e823b17327b2bf1d4


10.11.2021

Heute, den 10.11.2021, gibt es 40 weitere Covid-19-Fälle

(Neunkirchen +19 | Illingen +2 | Ottweiler +3 | Eppelborn +4 | Merchweiler +1 | Schiffweiler +3 | Spiesen-Elversberg +8), 

insgesamt also weiter 6.797 positive Covid-19-Fälle.

 

Von den insgesamt 6.797 Erkrankten können 6.201 Personen (+0) als geheilt betrachtet werden, da aus der Quarantäne entlassen.

 

Aktuell gibt es in mehreren Einrichtungen positive Schnelltest-Meldungen. Die PCR-Ergebnisse stehen noch aus. 

Das Gesundheitsamt hat alle erforderlichen Maßnahmen getroffen und steht mit den Einrichtungen in engem Kontakt.

 

Heute wurde kein weiterer Todesfall bekannt.

 

Stand heute sind 464 Personen im Landkreis Neunkirchen mit dem Coronavirus infiziert, insgesamt gibt es weiterhin 121 Covid-19-Todesfälle.

 

Heute wurden 5 weitere Mutationsfälle bekannt. Somit gibt es insgesamt 2.170 Mutationsfälle im Landkreis Neunkirchen (1.257 x Alpha-Varianten, 57 x Beta-Varianten, 856 x Delta-Varianten).

 

Hier die genaue Aufschlüsselung nach Kommunen:

 

Kommune

Gesamtinfektionen

Aktuelle Fälle 

Todesfälle insgesamt

Eppelborn

964

26

14

Illingen

584

40

  9

Merchweiler

487

27

15

Neunkirchen

2925

225

50

Ottweiler

650

25

  8

Schiffweiler

553

47

  6

Spiesen-Elversberg

634

74

19

GESAMT LK

6797

464

121

  

Nach unseren Berechnungen erreicht der Landkreis Neunkirchen einen Inzidenzwert von ca. 120.

 

Hier finden Sie den Inzidenzwert des RKI: experience.arcgis.com/experience/478220a4c454480e823b17327b2bf1d4

 

 


09.11.2021

Heute, den 09.11.2021, gibt es 30 weitere Covid-19-Fälle

(Neunkirchen +7 | Illingen +5 | Ottweiler +2 | Eppelborn +1 | Merchweiler +7 | Schiffweiler +1 | Spiesen-Elversberg +7), 

insgesamt also weiter 6.757 positive Covid-19-Fälle.

 

Von den insgesamt 6.757 Erkrankten können 6.201 Personen (+0) als geheilt betrachtet werden, da aus der Quarantäne entlassen.

 

Aktuell gibt es in mehreren Einrichtungen positive Schnelltest-Meldungen. Die PCR-Ergebnisse stehen noch aus. 

Das Gesundheitsamt hat alle erforderlichen Maßnahmen getroffen und steht mit den Einrichtungen in engem Kontakt.

 

Heute wurde kein weiterer Todesfall bekannt.

 

Stand heute sind 424 Personen im Landkreis Neunkirchen mit dem Coronavirus infiziert, insgesamt gibt es weiterhin 121 Covid-19-Todesfälle.

 

Heute wurden 17 weitere Mutationsfälle bekannt. Somit gibt es insgesamt 2.165 Mutationsfälle im Landkreis Neunkirchen (1.257 x Alpha-Varianten, 57 x Beta-Varianten, 851 x Delta-Varianten).

 

Hier die genaue Aufschlüsselung nach Kommunen:

 

Kommune

Gesamtinfektionen

Aktuelle Fälle 

Todesfälle insgesamt

Eppelborn

960

22

14

Illingen

582

38

  9

Merchweiler

486

26

15

Neunkirchen

2906

206

50

Ottweiler

647

22

  8

Schiffweiler

550

44

  6

Spiesen-Elversberg

626

66

19

GESAMT LK

6757

424

121

  

Nach unseren Berechnungen erreicht der Landkreis Neunkirchen einen Inzidenzwert von ca. 120.

 

Hier finden Sie den Inzidenzwert des RKI: experience.arcgis.com/experience/478220a4c454480e823b17327b2bf1d4

 


08.11.2021

Heute, den 08.11.2021, gibt es 13 weitere Covid-19-Fälle

(Neunkirchen +6 | Illingen +1 | Ottweiler +0 | Eppelborn +0 | Merchweiler +1 | Schiffweiler +1 | Spiesen-Elversberg +4), 

insgesamt also weiter 6.727 positive Covid-19-Fälle.

 

Von den insgesamt 6.727 Erkrankten können 6.201 Personen (+0) als geheilt betrachtet werden, da aus der Quarantäne entlassen.

 

Aktuell gibt es in mehreren Einrichtungen positive Schnelltest-Meldungen. Die PCR-Ergebnisse stehen noch aus. 

Das Gesundheitsamt hat alle erforderlichen Maßnahmen getroffen und steht mit den Einrichtungen in engem Kontakt.

 

Heute wurde kein weiterer Todesfall bekannt.

 

Stand heute sind 394 Personen im Landkreis Neunkirchen mit dem Coronavirus infiziert, insgesamt gibt es weiterhin 121 Covid-19-Todesfälle.

 

Heute wurden drei weitere Mutationsfälle bekannt. Somit gibt es insgesamt 2.148 Mutationsfälle im Landkreis Neunkirchen (1.257 x Alpha-Varianten, 57 x Beta-Varianten, 834 x Delta-Varianten).

 

Hier die genaue Aufschlüsselung nach Kommunen:

 

Kommune

Gesamtinfektionen

Aktuelle Fälle 

Todesfälle insgesamt

Eppelborn

959

21

14

Illingen

577

33

  9

Merchweiler

479

19

15

Neunkirchen

2899

199

50

Ottweiler

645

20

  8

Schiffweiler

549

43

  6

Spiesen-Elversberg

619

59

19

GESAMT LK

6727

394

121

  


Nach unseren Berechnungen erreicht der Landkreis Neunkirchen einen Inzidenzwert von ca. 115.

 

Hier finden Sie den Inzidenzwert des RKI: experience.arcgis.com/experience/478220a4c454480e823b17327b2bf1d4


07.11.2021

Heute, den 07.11.2021, gibt es keine weiteren Covid-19-Fälle

(Neunkirchen +0 | Illingen +0 | Ottweiler +0 | Eppelborn +0 | Merchweiler +0 | Schiffweiler +0 | Spiesen-Elversberg +0), 

insgesamt also weiter 6.714 positive Covid-19-Fälle.

 

Von den insgesamt 6.714 Erkrankten können 6.201 Personen (+0) als geheilt betrachtet werden, da aus der Quarantäne entlassen.

 

Aktuell sind folgende Einrichtungen von einem oder mehreren Infektionsfällen betroffen:

 

- Grundschule Heiligenwald

- Gemeinschaftsschule Neunkirchen, Haspelstraße

- Gymnasium am Steinwald, Neunkirchen

 

Das Gesundheitsamt hat alle erforderlichen Maßnahmen getroffen und steht mit den Einrichtungen in engem Kontakt.

In weiteren Einrichtungen liegen positive Schnelltestergebnisse vor. Die PCR-Ergebnisse stehen noch aus.

 

Heute wurde kein weiterer Todesfall bekannt.

 

Stand heute sind 381 Personen im Landkreis Neunkirchen mit dem Coronavirus infiziert, insgesamt gibt es weiterhin 121 Covid-19-Todesfälle.

 

Heute wurden keine weiteren Mutationsfälle bekannt. Somit gibt es insgesamt 2.145 Mutationsfälle im Landkreis Neunkirchen (1.257 x Alpha-Varianten, 57 x Beta-Varianten, 831 x Delta-Varianten).

 

Hier die genaue Aufschlüsselung nach Kommunen:

 

Kommune
Gesamtinfektionen
Aktuelle Fälle 
Todesfälle insgesamt
Eppelborn
959
21
14
Illingen
576
32
  9
Merchweiler
478
18
15
Neunkirchen
2893
193
50
Ottweiler
645
20
  8
Schiffweiler
548
42
  6
Spiesen-Elversberg
615
55
19
GESAMT LK
6714
381
121

  

 

 

Nach unseren Berechnungen erreicht der Landkreis Neunkirchen einen Inzidenzwert von ca. 105.

 


06.11.2021

Heute, den 06.11.2021, gibt es 19 weitere Covid-19-Fälle

(Neunkirchen +8 | Illingen +1 | Ottweiler +0 | Eppelborn +0 | Merchweiler +3 | Schiffweiler +6 | Spiesen-Elversberg +1), 

insgesamt also weiter 6.714 positive Covid-19-Fälle.

 

Von den insgesamt 6.714Erkrankten können 6.201Personen (+0) als geheilt betrachtet werden, da aus der Quarantäne entlassen.

 

Aktuell sind folgende Einrichtungen von einem oder mehreren Infektionsfällen betroffen:

 

- Grundschule Heiligenwald

- Gemeinschaftsschule Neunkirchen, Haspelstraße

- Gymnasium am Steinwald, Neunkirchen

 

Das Gesundheitsamt hat alle erforderlichen Maßnahmen getroffen und steht mit den Einrichtungen in engem Kontakt.

In weiteren Einrichtungen liegen positive Schnelltestergebnisse vor. Die PCR-Ergebnisse stehen noch aus.

 

Heute wurde kein weiterer Todesfall bekannt.

 

Stand heute sind 381 Personen im Landkreis Neunkirchen mit dem Coronavirus infiziert, insgesamt gibt es weiterhin 121 Covid-19-Todesfälle.

 

Heute wurden weitere Mutationsfälle bekannt. Somit gibt es insgesamt2.145 Mutationsfälle im Landkreis Neunkirchen (1.257 x Alpha-Varianten, 57 x Beta-Varianten, 831 x Delta-Varianten).

 

Hier die genaue Aufschlüsselung nach Kommunen:

 

Kommune
Gesamtinfektionen
Aktuelle Fälle 
Todesfälle insgesamt
Eppelborn
959
21
14
Illingen
576
32
  9
Merchweiler
478
18
15
Neunkirchen
2893
193
50
Ottweiler
645
20
  8
Schiffweiler
548
42
  6
Spiesen-Elversberg
615
55
19
GESAMT LK
6714
381
121

  



Nach unseren Berechnungen erreicht der Landkreis Neunkirchen einen Inzidenzwert von ca. 105.

 


05.11.2021

Heute, den 05.11.2021, gibt es 23 weitere Covid-19-Fälle

(Neunkirchen +5 | Illingen +2 | Ottweiler +5 | Eppelborn +2 | Merchweiler +1 | Schiffweiler +5 | Spiesen-Elversberg +3), 

insgesamt also weiter 6.695 positive Covid-19-Fälle.

 

Von den insgesamt 6.695 Erkrankten können 6.201Personen (+0) als geheilt betrachtet werden, da aus der Quarantäne entlassen.

 

Aktuell sind folgende Einrichtungen von einem oder mehreren Infektionsfällen betroffen:

 

- Grundschule Heiligenwald

- Gemeinschaftsschule Neunkirchen, Haspelstraße

- Gymnasium am Steinwald, Neunkirchen

 

Das Gesundheitsamt hat alle erforderlichen Maßnahmen getroffen und steht mit den Einrichtungen in engem Kontakt.

In weiteren Einrichtungen liegen positive Schnelltestergebnisse vor. Die PCR-Ergebnisse stehen noch aus.

 

Heute wurde kein weiterer Todesfall bekannt.

 

Stand heute sind 362 Personen im Landkreis Neunkirchen mit dem Coronavirus infiziert, insgesamt gibt es weiterhin 121 Covid-19-Todesfälle.

 

Heute wurden weitere Mutationsfälle bekannt. Somit gibt es insgesamt2.142 Mutationsfälle im Landkreis Neunkirchen (1.257 x Alpha-Varianten, 57 x Beta-Varianten, 828 x Delta-Varianten).

 

Hier die genaue Aufschlüsselung nach Kommunen:

 

Kommune
Gesamtinfektionen
Aktuelle Fälle 
Todesfälle insgesamt
Eppelborn
959
21
14
Illingen
575
31
  9
Merchweiler
475
15
15
Neunkirchen
2885
185
50
Ottweiler
645
20
  8
Schiffweiler
542
36
  6
Spiesen-Elversberg
614
54
19
GESAMT LK
6695
362
121

  





Nach unseren Berechnungen erreicht der Landkreis Neunkirchen einen Inzidenzwert von ca. 108.

 


04.11.2021

Heute, den 04.11.2021, gibt es 32 weitere Covid-19-Fälle

(Neunkirchen +11 | Illingen +2 | Ottweiler +0 | Eppelborn +3 | Merchweiler +3 | Schiffweiler +6 | Spiesen-Elversberg +7), 

insgesamt also weiter 6.672 positive Covid-19-Fälle.

 

Von den insgesamt 6.672 Erkrankten können 6.201 Personen (+0) als geheilt betrachtet werden, da aus der Quarantäne entlassen.

 

Aktuell sind folgende Einrichtungen von einem oder mehreren Infektionsfällen betroffen:

 

- Grundschule Heiligenwald

- Gemeinschaftsschule Neunkirchen, Haspelstraße

- Gymnasium am Steinwald, Neunkirchen

 

Das Gesundheitsamt hat alle erforderlichen Maßnahmen getroffen und steht mit den Einrichtungen in engem Kontakt.

In weiteren Einrichtungen liegen positive Schnelltestergebnisse vor. Die PCR-Ergebnisse stehen noch aus.

 

Heute wurde kein weiterer Todesfall bekannt.

 

Stand heute sind 339 Personen im Landkreis Neunkirchen mit dem Coronavirus infiziert, insgesamt gibt es weiterhin 121 Covid-19-Todesfälle.

 

Heute wurden 12 weitere Mutationsfälle bekannt. Somit gibt es insgesamt 2.134 Mutationsfälle im Landkreis Neunkirchen (1.257 x Alpha-Varianten, 57 x Beta-Varianten, 820 x Delta-Varianten).

 

Hier die genaue Aufschlüsselung nach Kommunen:

 

Kommune

Gesamtinfektionen

Aktuelle Fälle 

Todesfälle insgesamt

Eppelborn

957

19

14

Illingen

573

29

  9

Merchweiler

474

14

15

Neunkirchen

2880

180

50

Ottweiler

640

15

  8

Schiffweiler

537

31

  6

Spiesen-Elversberg

611

51

19

GESAMT LK

6672

339

121

  

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Nach unseren Berechnungen erreicht der Landkreis Neunkirchen einen Inzidenzwert von ca. 110.

 

Hier finden Sie den Inzidenzwert des RKI: experience.arcgis.com/experience/478220a4c454480e823b17327b2bf1d4


03.11.2021

Heute, den 03.11.2021, gibt es 41 weiteren Covid-19-Fälle

(Neunkirchen +18 | Illingen +9 | Ottweiler +0 | Eppelborn +1 | Merchweiler +1 | Schiffweiler +3 | Spiesen-Elversberg +9), 

insgesamt also weiter 6.640 positive Covid-19-Fälle.

 

Von den insgesamt 6.640 Erkrankten können 6.201 Personen (+89) als geheilt betrachtet werden, da aus der Quarantäne entlassen.

 

Aktuell sind folgende Einrichtungen von einem oder mehreren Infektionsfällen betroffen:

 

- Grundschule Heiligenwald

- Gemeinschaftsschule Neunkirchen, Haspelstraße

- Gymnasium am Steinwald, Neunkirchen

 

Das Gesundheitsamt hat alle erforderlichen Maßnahmen getroffen und steht mit den Einrichtungen in engem Kontakt.

 

Heute wurde kein weiterer Todesfall bekannt.

 

Stand heute sind 307 Personen im Landkreis Neunkirchen mit dem Coronavirus infiziert, insgesamt gibt es weiterhin 121 Covid-19-Todesfälle.

 

Heute wurden 23 weiteren Mutationsfälle bekannt. Somit gibt es insgesamt 2.122 Mutationsfälle im Landkreis Neunkirchen (1.257 x Alpha-Varianten, 57 x Beta-Varianten, 808 x Delta-Varianten).

 

Hier die genaue Aufschlüsselung nach Kommunen:

 

Kommune
Gesamtinfektionen
Aktuelle Fälle 
Todesfälle insgesamt
Eppelborn
954
16
14
Illingen
571
27
  9
Merchweiler
471
11
15
Neunkirchen
2869
169
50
Ottweiler
640
15
  8
Schiffweiler
531
25
  6
Spiesen-Elversberg
604
44
19
GESAMT LK
6640
307
121

  

 

 

Nach unseren Berechnungen erreicht der Landkreis Neunkirchen einen Inzidenzwert von ca. 104.

 


02.11.2021

Heute, den 02.11.2021, gibt es 23 weiteren Covid-19-Fälle

(Neunkirchen +10 | Illingen +2 | Ottweiler +1 | Eppelborn +3 | Merchweiler +3 | Schiffweiler +0 | Spiesen-Elversberg +4), 

insgesamt also weiter 6.599 positive Covid-19-Fälle.

 

Von den insgesamt 6.599 Erkrankten können 6.112 Personen (+0) als geheilt betrachtet werden, da aus der Quarantäne entlassen.

 

Aktuell sind folgende Einrichtungen von einem oder mehreren Infektionsfällen betroffen:

 

- Kiga Parkstraße Neunkirchen

- Palloti-Haus Neunkirchen

- Mühlbachschule Schiffweiler

- Grundschule Heiligenwald

- Gemeinschaftsschule Neunkirchen, Haspelstraße

- Gymnasium am Steinwald, Neunkirchen

 

Das Gesundheitsamt hat alle erforderlichen Maßnahmen getroffen und steht mit den Einrichtungen in engem Kontakt.

 

Heute wurde kein weiterer Todesfall bekannt.

 

Stand heute sind 355 Personen im Landkreis Neunkirchen mit dem Coronavirus infiziert, insgesamt gibt es weiterhin 121 Covid-19-Todesfälle.

 

Heute wurden zwei weitere Mutationsfälle bekannt. Somit gibt es insgesamt weiter 2.099 Mutationsfälle im Landkreis Neunkirchen (1.257 x Alpha-Varianten, 57 x Beta-Varianten, 785 x Delta-Varianten).

 

Hier die genaue Aufschlüsselung nach Kommunen:

 

Kommune
Gesamtinfektionen
Aktuelle Fälle 
Todesfälle insgesamt
Eppelborn
953
17
14
Illingen
562
20
  9
Merchweiler
470
10
15
Neunkirchen
2851
208
50
Ottweiler
640
26
  8
Schiffweiler
528
25
  6
Spiesen-Elversberg
595
49
19
GESAMT LK
6599
355
121

  

 

 

Nach unseren Berechnungen erreicht der Landkreis Neunkirchen einen Inzidenzwert von ca. 92.

 


01.11.2021

Heute, den 01.11.2021, gibt es keine weiteren Covid-19-Fälle

(Neunkirchen +0 | Illingen +0 | Ottweiler +0 | Eppelborn +0 | Merchweiler +0 | Schiffweiler +0 | Spiesen-Elversberg +0), 

insgesamt also weiter 6.576 positive Covid-19-Fälle.

 

Von den insgesamt 6.576 Erkrankten können 6.112 Personen (+0) als geheilt betrachtet werden, da aus der Quarantäne entlassen.

 

Aktuell sind folgende Einrichtungen von einem oder mehreren Infektionsfällen betroffen:

 

- Kiga Parkstraße Neunkirchen

- Palloti-Haus Neunkirchen

- Mühlbachschule Schiffweiler

- Grundschule Heiligenwald

- Gemeinschaftsschule Neunkirchen, Haspelstraße

- Gymnasium am Steinwald, Neunkirchen

 

Das Gesundheitsamt hat alle erforderlichen Maßnahmen getroffen und steht mit den Einrichtungen in engem Kontakt.

 

Heute wurde kein weiterer Todesfall bekannt.

 

Stand heute sind 332 Personen im Landkreis Neunkirchen mit dem Coronavirus infiziert, insgesamt gibt es weiterhin 121 Covid-19-Todesfälle.

 

Heute wurden keine weiteren Mutationsfälle bekannt. Somit gibt es insgesamt weiter 2.097 Mutationsfälle im Landkreis Neunkirchen (1.257 x Alpha-Varianten, 57 x Beta-Varianten, 783 x Delta-Varianten).

 

Hier die genaue Aufschlüsselung nach Kommunen:

 

Kommune
Gesamtinfektionen
Aktuelle Fälle 
Todesfälle insgesamt
Eppelborn
950
14
14
Illingen
560
18
  9
Merchweiler
467
7
15
Neunkirchen
2841
198
50
Ottweiler
639
25
  8
Schiffweiler
528
25
  6
Spiesen-Elversberg
591
45
19
GESAMT LK
6576
332
121

  

 

 

Nach unseren Berechnungen erreicht der Landkreis Neunkirchen einen Inzidenzwert von ca. 85.

 








Fotonachweis: AdobesStock 328283604 by Romolo Tavani und 74051997 by Tanusha