Fragen zum Covid-19-Virus?

 

Bei ALLEN Fragen zum Covid-19-Virus können Sie sich an unsere Corona-Hotline des Gesundheitsamtes wenden:

06824/ 906 -1960

Montag bis Freitags  8:00 Uhr bis  16:30 Uhr


Am Wochenende und Feiertagen steht Ihnen in dringenden Fällen zwischen 10-12 Uhr unter 06824-906-8838 ein Ansprechpartner des Gesundheitsamtes zur Verfügung.Diese Rufnummer ist nur am Wochenende besetzt.

Gerne können Sie sich auch an die Hotline des Gesundheitsministeriums wenden.

Sie erreichen die Hotline unter der Nummer: 0681-501-4422 

(Die Zeiten können sich je nach Lage ändern.)




+++ Newsticker für das Covid-19-Virus im Landkreis Neunkirchen +++

Das Coronavirus (COVID-19) breitete sich seit dem 31. Dezember 2019 in China aus und hat mittlerweile auch Europa erreicht. Im Landkreis Neunkirchen wurde der erste Fall am 09. März 2020 bestätigt. Um den Überblick über die aktuelle Lage wahren zu können, fassen wir hier die aktuellen Informationen zusammen:


Heute, den 17.05.2021, gibt es weitere Covid-19-Fälle (Illingen +0 | Neunkirchen +1 Ottweiler +1 | Eppelborn +0 | Merchweiler +0 | Schiffweiler +0 | Spiesen-Elversberg +0), insgesamt also 5256 positive Covid-19-Fälle.


Von den insgesamt 5256 Erkrankten können 4822 Personen (+99) als geheilt betrachtet werden, da aus der Quarantäne entlassen.


Auch heute wurde kein weiterer Todesfall bekannt.

 

Zur Zeit sind folgende Einrichtungen im Landkreis Neunkirchen betroffen, in denen es eine oder mehrere Infektion/en gibt:

- Häuser im Eichenwäldchen, Ottweiler


Heute wurden weitere Mutationsfälle bekannt. Somit gibt es insgesamt 1131 Mutationsfälle im Landkreis Neunkirchen (1075 x Englische Variante, 56 x Afrikanische Variante).


Stand heute sind 325 Personen im Landkreis Neunkirchen mit dem Coronavirus infiziert, insgesamt gibt es 110 Covid-19-Todesfälle.


Hier die genaue Aufschlüsselung nach Gemeinden:


Kommune
Gesamtinfektionen
Aktuelle Fälle 
Todesfälle insgesamt
Eppelborn
848
44
14
Illingen
487
25
  8
Merchweiler
412
18
14
Neunkirchen
2096
160
45
Ottweiler
486
42
  7
Schiffweiler
455
15
  4
Spiesen-Elversberg
472
21
18
GESAMT LK
5256
325
110














Der Landkreis Neunkirchen bleibt weiterhin unter einer Inzidenz von 100. 


Heute, den 16.05.2021, gibt es weitereCovid-19-Fälle (Illingen +1 | Neunkirchen +0 |Ottweiler +0 | Eppelborn +0 | Merchweiler +0 | Schiffweiler +0 | Spiesen-Elversberg +0),insgesamt also 5254 positive Covid-19-Fälle.


Von den insgesamt 5254 Erkrankten können 4723Personen (+0) als geheilt betrachtet werden, da aus der Quarantäne entlassen.


Auch heute wurde kein weiterer Todesfallbekannt.

 

Zur Zeit sind folgende Einrichtungen im Landkreis Neunkirchen betroffen, in denen es eine oder mehrere Infektion/en gibt:

- Häuser im Eichenwäldchen, Ottweiler


Heute wurden weitere Mutationsfälle bekannt. Somit gibt es insgesamt 1128 Mutationsfälle im Landkreis Neunkirchen (1072 x Englische Variante, 56 x Afrikanische Variante).


Stand heute sind 421 Personen im Landkreis Neunkirchen mit dem Coronavirus infiziert, insgesamt gibt es 110 Covid-19-Todesfälle.


Hier die genaue Aufschlüsselung nach Gemeinden:


Kommune
Gesamtinfektionen
Aktuelle Fälle
Todesfälle insgesamt
Eppelborn
848
62
14
Illingen
487
32
  8
Merchweiler
412
21
14
Neunkirchen
2095
209
45
Ottweiler
485
49
  7
Schiffweiler
455
23
  4
Spiesen-Elversberg
472
26
18
GESAMT LK
5254
422
110




Der Landkreis Neunkirchen bleibt weiterhin unter einer Inzidenz von 100. 


Heute, den 15.05.2021, gibt es 11 weitereCovid-19-Fälle (Neunkirchen +2 | Illingen +1 | Ottweiler +6 | Eppelborn +1 | Merchweiler +1 | Schiffweiler +0 | Spiesen-Elversberg +0),insgesamt also 5253 positive Covid-19-Fälle.


Von den insgesamt 5253 Erkrankten können 4723Personen (+0) als geheilt betrachtet werden, da aus der Quarantäne entlassen.


Heute wurde kein weiterer Todesfall bekannt.

Zur Zeit sind folgende Einrichtungen im Landkreis Neunkirchen betroffen, in denen es eine oder mehrere Infektion/en gibt:

- Häuser im Eichenwäldchen, Ottweiler


Heute wurden weitere Mutationsfälle bekannt. Somit gibt es insgesamt 1126 Mutationsfälle im Landkreis Neunkirchen (1070 x Englische Variante, 56 x Afrikanische Variante).


Stand heute sind 421 Personen im Landkreis Neunkirchen mit dem Coronavirus infiziert, insgesamt gibt es 110 Covid-19-Todesfälle.


Hier die genaue Aufschlüsselung nach Gemeinden:

Kommune
Gesamtinfektionen
Aktuelle Fälle
Todesfälle insgesamt
Eppelborn
848
62
14
Illingen
486
31
  8
Merchweiler
412
21
14
Neunkirchen
2095
209
45
Ottweiler
485
49
  7
Schiffweiler
455
23
  4
Spiesen-Elversberg
472
26
18
GESAMT LK
5253
421
110



Der Landkreis Neunkirchen bleibt weiterhin unter einer Inzidenz von 100. 


Heute, den 14.05.2021, gibt es weitere Covid-19-Fälle (Neunkirchen +0 | Illingen +0 | Ottweiler +0 | Eppelborn +0 | Merchweiler +0 | Schiffweiler +1 | Spiesen-Elversberg +1), insgesamt also 5242 positive Covid-19-Fälle.


Von den insgesamt 5242 Erkrankten können 4723 Personen (+0) als geheilt betrachtet werden, da aus der Quarantäne entlassen.


Heute wurden ein weiterer Todesfall bekannt (Gemeinde Eppelborn).

Zur Zeit sind folgende Einrichtungen im Landkreis Neunkirchen betroffen, in denen es eine oder mehrere Infektion/en gibt:

- Häuser im Eichenwäldchen, Ottweiler


Heute wurden weitere Mutationsfälle bekannt. Somit gibt es insgesamt 1122 Mutationsfälle im Landkreis Neunkirchen (1066 x Englische Variante, 56 x Afrikanische Variante).


Stand heute sind 410 Personen im Landkreis Neunkirchen mit dem Coronavirus infiziert, insgesamt gibt es nun 110 Covid-19-Todesfälle.


Hier die genaue Aufschlüsselung nach Gemeinden:


Kommune
Gesamtinfektionen
Aktuelle Fälle 
Todesfälle insgesamt
Eppelborn
847
61
14
Illingen
485
30
  8
Merchweiler
411
20
14
Neunkirchen
2093
207
45
Ottweiler
479
43
  7
Schiffweiler
455
23
  4
Spiesen-Elversberg
472
26
18
GESAMT LK
5242
410
110







 

 

 

Der Landkreis Neunkirchen bleibt weiterhin unter einer Inzidenz von 100. Nach unseren Berechnungen erreichen wir den niedrigsten Inzidenzwert seit zwei Monaten. Heute haben wir damit den fünften Tag in Folge eine Inzidenz von unter 100, daher tritt ab dem übernächsten Tag, also Sonntag 16.05. wieder das Saarland-Modell in Kraft. Die Maßnahmen der Bundesnotbremse sind damit vorerst außer Kraft.


Hier finden Sie den Inzidenzwert des RKI:

 

 


Heute, den 13.05.2021, gibt es 19 weitereCovid-19-Fälle (Neunkirchen +4 | Illingen +2 | Ottweiler +1 | Eppelborn +6 | Merchweiler +3 | Schiffweiler +1 | Spiesen-Elversberg +2),insgesamt also 5240 positive Covid-19-Fälle.


Von den insgesamt 5240 Erkrankten können 4723Personen (+45) als geheilt betrachtet werden, da aus der Quarantäne entlassen.


Heute wurden keine weiteren Todesfälle bekannt.

 

Zur Zeit sind folgende Einrichtungen im Landkreis Neunkirchen betroffen, in denen es eine oder mehrere Infektion/en gibt:

- Kaufmännisches BBZ, Neunkirchen

- Alex-Deutsch-Schule, Wellesweiler

- Häuser im Eichenwäldchen, Ottweiler


Heute wurden 15 weitere Mutationsfälle bekannt. Somit gibt es insgesamt 1118 Mutationsfälle im Landkreis Neunkirchen (1062 x Englische Variante, 56 x Afrikanische Variante).


Stand heute sind 408 Personen im Landkreis Neunkirchen mit dem Coronavirus infiziert, insgesamt gibt es nun 109 Covid-19-Todesfälle.


Hier die genaue Aufschlüsselung nach Gemeinden:

Kommune
Gesamtinfektionen
Aktuelle Fälle
Todesfälle insgesamt
Eppelborn
847
61
13
Illingen
485
30
  8
Merchweiler
411
20
14
Neunkirchen
2093
207
45
Ottweiler
479
43
  7
Schiffweiler
454
22
  4
Spiesen-Elversberg
471
25
18
GESAMT LK
5240
408
109



Nach unseren Berechnungen bleibt der Landkreis Neunkirchen weiterhin unter einer Inzidenz von 100.


Heute, den 12.05.2021, gibt es 32 weitere Covid-19-Fälle (Neunkirchen +10 | Illingen +2 | Ottweiler +5 | Eppelborn +5 | Merchweiler +3 | Schiffweiler +1 | Spiesen-Elversberg +6),insgesamt also 5221 positive Covid-19-Fälle.


Von den insgesamt 5221 Erkrankten können 4678Personen (+0) als geheilt betrachtet werden, da aus der Quarantäne entlassen.


Heute wurde ein weiterer Todesfall (Gemeinde Spiesen-Elversberg) bekannt.

 

Zur Zeit sind folgende Einrichtungen im Landkreis Neunkirchen betroffen, in denen es eine oder mehrere Infektion/en gibt:

- Seniorenresidenz Evergreen, Neunkirchen

- Gemeinschaftsschule Neunkirchen Standort Wiebelskirchen 

- Grundschule Wiesbach/Dirmingen

- Kaufmännisches BBZ, Neunkirchen

- Alex-Deutsch-Schule, Wellesweiler


Heute wurden 13 weitere Mutationsfälle bekannt. Somit gibt es insgesamt 1103 Mutationsfälle im Landkreis Neunkirchen (1047 x Englische Variante, 56 x Afrikanische Variante).


Stand heute sind 435 Personen im Landkreis Neunkirchen mit dem Coronavirus infiziert, insgesamt gibt es nun 109 Covid-19-Todesfälle.


Hier die genaue Aufschlüsselung nach Gemeinden:


Kommune
Gesamtinfektionen
Aktuelle Fälle
Todesfälle insgesamt
Eppelborn
841
59
13
Illingen
483
36
  8
Merchweiler
408
19
14
Neunkirchen
2089
227
45
Ottweiler
478
42
  7
Schiffweiler
453
26
  4
Spiesen-Elversberg
469
26
18
GESAMT LK
5221
435
109


Nach unseren Berechnungen bleibt der Landkreis Neunkirchen weiterhin unter einer Inzidenz von 100.


Hier finden Sie den Inzidenzwert des RKI:


Heute, den 11.05.2021, gibt es 25 weitereCovid-19-Fälle (Neunkirchen +6 | Illingen +6 | Ottweiler +5 | Eppelborn +3 | Merchweiler +3 | Schiffweiler +0 | Spiesen-Elversberg +2),insgesamt also 5189 positive Covid-19-Fälle.


Von den insgesamt 5189 Erkrankten können 4678Personen (+35) als geheilt betrachtet werden, da aus der Quarantäne entlassen.


Heute wurde kein weiterer Todesfall bekannt.

 

Zur Zeit sind folgende Einrichtungen im Landkreis Neunkirchen betroffen, in denen es eine oder mehrere Infektion/en gibt:

- Seniorenresidenz Evergreen, Neunkirchen

- Gemeinschaftsschule Neunkirchen Standort Wiebelskirchen 

- Grundschule Wiesbach/Dirmingen

- Kaufmännisches BBZ, Neunkirchen

- Alex-Deutsch-Schule, Wellesweiler


Heute wurden 25 weitere Mutationsfälle bekannt. Somit gibt es insgesamt 1090 Mutationsfälle im Landkreis Neunkirchen (1034 x Englische Variante, 56 x Afrikanische Variante).


Stand heute sind 403 Personen im Landkreis Neunkirchen mit dem Coronavirus infiziert, insgesamt gibt es weiter 108 Covid-19-Todesfälle.


Hier die genaue Aufschlüsselung nach Gemeinden:

Kommune
Gesamtinfektionen
Aktuelle Fälle
Todesfälle insgesamt
Eppelborn
836
54
13
Illingen
481
34
  8
Merchweiler
405
16
14
Neunkirchen
2079
217
45
Ottweiler
473
37
  7
Schiffweiler
452
25
  4
Spiesen-Elversberg
463
20
17
GESAMT LK
5189
403
108


Somit bleibt der Landkreis Neunkirchen weiterhin unter einer Inzidenz von 100.


Heute, den 10.05.2021, gibt es weitereCovid-19-Fälle (Neunkirchen +2 | Illingen +0 | Ottweiler +1 | Eppelborn +1 | Merchweiler +0 | Schiffweiler +0 | Spiesen-Elversberg +0),insgesamt also 5164 positive Covid-19-Fälle.


Von den insgesamt 5164 Erkrankten können 4643Personen (+0) als geheilt betrachtet werden, da aus der Quarantäne entlassen.


Heute wurde kein weiterer Todesfall bekannt.

 

Zur Zeit sind folgende Einrichtungen im Landkreis Neunkirchen betroffen, in denen es eine oder mehrere Infektion/en gibt:

- Seniorenresidenz Evergreen, Neunkirchen

- Gemeinschaftsschule Neunkirchen Standort Wiebelskirchen 

- Grundschule Wiesbach/Dirmingen

- Kaufmännisches BBZ, Neunkirchen

- Alex-Deutsch-Schule, Wellesweiler


Heute wurden weitere Mutationsfälle bekannt. Somit gibt es insgesamt 1071 Mutationsfälle im Landkreis Neunkirchen (1015 x Englische Variante, 56 x Afrikanische Variante).


Stand heute sind 413 Personen im Landkreis Neunkirchen mit dem Coronavirus infiziert, insgesamt gibt es weiter 108 Covid-19-Todesfälle.


Hier die genaue Aufschlüsselung nach Gemeinden:


Kommune
Gesamtinfektionen
Aktuelle Fälle
Todesfälle insgesamt
Eppelborn
833
58
13
Illingen
475
30
  8
Merchweiler
402
15
14
Neunkirchen
2073
230
45
Ottweiler
468
34
  7
Schiffweiler
452
26
  4
Spiesen-Elversberg
461
20
17
GESAMT LK
5164
413
108



Somit bleibt der Landkreis Neunkirchen weiterhin unter einer Inzidenz von 100.


Hier finden Sie den Inzidenzwert des RKI:


Heute, den 09.05.2021, gibt es weitereCovid-19-Fälle (Neunkirchen +2 | Illingen +0 | Ottweiler +0 | Eppelborn +1 | Merchweiler +0 | Schiffweiler +0 | Spiesen-Elversberg +0),insgesamt also 5160 positive Covid-19-Fälle.


Von den insgesamt 5160 Erkrankten können 4643Personen (+0) als geheilt betrachtet werden, da aus der Quarantäne entlassen.


Heute wurde kein weiterer Todesfall bekannt.

 

Zur Zeit sind folgende Einrichtungen im Landkreis Neunkirchen betroffen, in denen es eine oder mehrere Infektion/en gibt:

- Seniorenresidenz Evergreen, Neunkirchen

- Gemeinschaftsschule Neunkirchen Standort Wiebelskirchen 

- Grundschule Wiesbach/Dirmingen

- Kaufmännisches BBZ, Neunkirchen

- Alex-Deutsch-Schule, Wellesweiler


Heute wurden weitere Mutationsfälle bekannt. Somit gibt es insgesamt 1069 Mutationsfälle im Landkreis Neunkirchen (1013 x Englische Variante, 56 x Afrikanische Variante).


Stand heute sind 409 Personen im Landkreis Neunkirchen mit dem Coronavirus infiziert, insgesamt gibt es weiter 108 Covid-19-Todesfälle.


Hier die genaue Aufschlüsselung nach Gemeinden:


Kommune
Gesamtinfektionen
Aktuelle Fälle
Todesfälle insgesamt
Eppelborn
832
57
13
Illingen
475
30
  8
Merchweiler
402
15
14
Neunkirchen
2071
228
45
Ottweiler
467
33
  7
Schiffweiler
452
26
  4
Spiesen-Elversberg
461
20
17
GESAMT LK
5160
409
108









Hier finden Sie den Inzidenzwert des RKI:


Heute, den 08.05.2021, gibt es 25 weitereCovid-19-Fälle (Neunkirchen +17 | Illingen +0 | Ottweiler +4 | Eppelborn +4 | Merchweiler +0 | Schiffweiler +0 | Spiesen-Elversberg +0),insgesamt also 5157 positive Covid-19-Fälle.


Von den insgesamt 5157 Erkrankten können 4643Personen (+169) als geheilt betrachtet werden, da aus der Quarantäne entlassen.


Heute wurde kein weiterer Todesfall bekannt.

 

Zur Zeit sind folgende Einrichtungen im Landkreis Neunkirchen betroffen, in denen es eine oder mehrere Infektion/en gibt:

- Seniorenresidenz Evergreen, Neunkirchen

- Gemeinschaftsschule Neunkirchen Standort Wiebelskirchen 

- Grundschule Wiesbach/Dirmingen

- Kaufmännisches BBZ, Neunkirchen

- Alex-Deutsch-Schule, Wellesweiler


Heute wurden weitere Mutationsfälle bekannt. Somit gibt es insgesamt 1063 Mutationsfälle im Landkreis Neunkirchen (1007 x Englische Variante, 56 x Afrikanische Variante).


Stand heute sind 406 Personen im Landkreis Neunkirchen mit dem Coronavirus infiziert, insgesamt gibt es weiter 108 Covid-19-Todesfälle.


Hier die genaue Aufschlüsselung nach Gemeinden:

Kommune
Gesamtinfektionen
Aktuelle Fälle
Todesfälle insgesamt
Eppelborn
831
56
13
Illingen
475
30
  8
Merchweiler
402
15
14
Neunkirchen
2069
226
45
Ottweiler
467
33
  7
Schiffweiler
452
26
  4
Spiesen-Elversberg
461
20
17
GESAMT LK
5157
406
108




Am heutigen Samstag liegt die Inzidenz im Landkreis Neunkirchen am 5. Werktag in Folge unter 150. Das bedeutet, dass ab Montag der Einzelhandel wieder für den Publikumsverkehr öffnen darf. 


Heute, den 07.05.2021, gibt es 17 weitereCovid-19-Fälle (Neunkirchen +10 | Illingen +1 | Ottweiler +3 | Eppelborn +3 | Merchweiler +0 | Schiffweiler +0 | Spiesen-Elversberg +0),insgesamt also 5132 positive Covid-19-Fälle.


Von den insgesamt 5132 Erkrankten können 4474Personen (+0) als geheilt betrachtet werden, da aus der Quarantäne entlassen.


Heute wurde kein weiterer Todesfall bekannt.

 

Zur Zeit sind folgende Einrichtungen im Landkreis Neunkirchen betroffen, in denen es eine oder mehrere Infektion/en gibt:

- Seniorenresidenz Evergreen, Neunkirchen

- Gemeinschaftsschule Neunkirchen Standort Wiebelskirchen 

- Grundschule Wiesbach/Dirmingen

- Kaufmännisches BBZ, Neunkirchen

- Alex-Deutsch-Schule, Wellesweiler


Heute wurden 23 weitere Mutationsfälle bekannt. Somit gibt es insgesamt 1055 Mutationsfälle im Landkreis Neunkirchen (1000 x Englische Variante, 55 x Afrikanische Variante).


Stand heute sind 550 Personen im Landkreis Neunkirchen mit dem Coronavirus infiziert, insgesamt gibt es weiter 108 Covid-19-Todesfälle.


Hier die genaue Aufschlüsselung nach Gemeinden:

Kommune
Gesamtinfektionen
Aktuelle Fälle
Todesfälle insgesamt
Eppelborn
827
73
13
Illingen
475
46
  8
Merchweiler
402
21
14
Neunkirchen
2052
293
45
Ottweiler
463
45
  7
Schiffweiler
452
38
  4
Spiesen-Elversberg
461
34
17
GESAMT LK
5115
533
108









Hier finden Sie den Inzidenzwert des RKI:

Eine positive Nachricht: Aufgrund der im Vergleich zum letzten Freitag geringen Fallzahl wird der Inzidenzwert nach unseren Berechnungen unter 100 liegen. Wir rechnen damit, dass der Inzidenzwert auch morgen unter 150 liegen wird, sodass wir dann 5 Werktage in Folge unter 150 wären und damit ab Montag 10.05. Lockerungen eintreten.


Heute, den 06.05.2021, gibt es 20 weitereCovid-19-Fälle (Neunkirchen +16 | Illingen +1 | Ottweiler +0 | Eppelborn +2 | Merchweiler +1 | Schiffweiler +0 | Spiesen-Elversberg +0),insgesamt also 5115 positive Covid-19-Fälle.


Von den insgesamt 5115 Erkrankten können 4474Personen (+63) als geheilt betrachtet werden, da aus der Quarantäne entlassen.


Heute wurde kein weiterer Todesfall bekannt.

 

Zur Zeit sind folgende Einrichtungen im Landkreis Neunkirchen betroffen, in denen es eine oder mehrere Infektion/en gibt:

- Seniorenresidenz Evergreen, Neunkirchen

- Gemeinschaftsschule Neunkirchen Standort Wiebelskirchen 

- Grundschule Wiesbach/Dirmingen

- Kaufmännisches BBZ, Neunkirchen

- Alex-Deutsch-Schule, Wellesweiler


Heute wurden 19 weitere Mutationsfälle bekannt. Somit gibt es insgesamt 1032 Mutationsfälle im Landkreis Neunkirchen (977 x Englische Variante, 55 x Afrikanische Variante).


Stand heute sind 533 Personen im Landkreis Neunkirchen mit dem Coronavirus infiziert, insgesamt gibt es weiter 108 Covid-19-Todesfälle.


Hier die genaue Aufschlüsselung nach Gemeinden:

Kommune
Gesamtinfektionen
Aktuelle Fälle
Todesfälle insgesamt
Eppelborn
824
70
13
Illingen
474
45
  8
Merchweiler
402
21
14
Neunkirchen
2042
283
45
Ottweiler
460
42
  7
Schiffweiler
452
38
  4
Spiesen-Elversberg
461
34
17
GESAMT LK
5115
533
108



Heute, den 05.05.2021, gibt es 35 weitereCovid-19-Fälle (Neunkirchen +20 | Illingen +1 | Ottweiler +3 | Eppelborn +5 | Merchweiler +1 | Schiffweiler +3 | Spiesen-Elversberg +2),insgesamt also 5095 positive Covid-19-Fälle.


Von den insgesamt 5095 Erkrankten können 4411Personen (+0) als geheilt betrachtet werden, da aus der Quarantäne entlassen.


Heute wurde kein weiterer Todesfall bekannt.

 

Zur Zeit sind folgende Einrichtungen im Landkreis Neunkirchen betroffen, in denen es eine oder mehrere Infektion/en gibt:

- Seniorenresidenz Evergreen, Neunkirchen

- Gemeinschaftsschule Neunkirchen Standort Wiebelskirchen 

- Grundschule Wiesbach/Dirmingen

- Kaufmännisches BBZ, Neunkirchen

- Alex-Deutsch-Schule, Wellesweiler


Heute wurden 28 weitere Mutationsfälle bekannt. Somit gibt es insgesamt 1013 Mutationsfälle im Landkreis Neunkirchen (958 x Englische Variante, 55 x Afrikanische Variante).


Stand heute sind 576 Personen im Landkreis Neunkirchen mit dem Coronavirus infiziert, insgesamt gibt es weiter 108 Covid-19-Todesfälle.


Hier die genaue Aufschlüsselung nach Gemeinden:

Kommune
Gesamtinfektionen
Aktuelle Fälle
Todesfälle insgesamt
Eppelborn
822
72
13
Illingen
473
51
  8
Merchweiler
401
21
14
Neunkirchen
2026
305
45
Ottweiler
460
44
  7
Schiffweiler
452
45
  4
Spiesen-Elversberg
461
38
17
GESAMT LK
5095
576
108



Heute, den 04.05.2021, gibt es 15 weitereCovid-19-Fälle (Neunkirchen +5 | Illingen +1 | Ottweiler +1 | Eppelborn +2 | Merchweiler +1 | Schiffweiler +3 | Spiesen-Elversberg +2),insgesamt also 5060 positive Covid-19-Fälle.


Von den insgesamt 5060 Erkrankten können 4411Personen (+0) als geheilt betrachtet werden, da aus der Quarantäne entlassen.


Heute wurde kein weiterer Todesfall bekannt.

 

Zur Zeit sind folgende Einrichtungen im Landkreis Neunkirchen betroffen, in denen es eine oder mehrere Infektion/en gibt:

-Seniorenresidenz Evergreen, Neunkirchen

-Gemeinschaftsschule Neunkirchen Standort Wiebelskirchen 

-Grundschule Wiesbach/Dirmingen

-Kaufmännisches BBZ, Neunkirchen

-Alex-Deutsch-Schule, Wellesweiler


Heute wurden 10 weitere Mutationsfälle bekannt. Somit gibt es insgesamt 985 Mutationsfälle im Landkreis Neunkirchen (930 x Englische Variante, 55 x Afrikanische Variante).


Stand heute sind 541 Personen im Landkreis Neunkirchen mit dem Coronavirus infiziert, insgesamt gibt es weiter 108 Covid-19-Todesfälle.


Hier die genaue Aufschlüsselung nach Gemeinden:

Kommune
Gesamtinfektionen
Aktuelle Fälle
Todesfälle insgesamt
Eppelborn
817
67
13
Illingen
472
50
  8
Merchweiler
400
20
14
Neunkirchen
2006
285
45
Ottweiler
457
41
  7
Schiffweiler
449
42
  4
Spiesen-Elversberg
459
36
17
GESAMT LK
5060
541
108



Heute, den 03.05.2021, gibt es weitereCovid-19-Fälle (Neunkirchen +5 | Illingen +0 | Ottweiler +1 | Eppelborn +0 | Merchweiler +0 | Schiffweiler +3 | Spiesen-Elversberg +0),insgesamt also 5045 positive Covid-19-Fälle.


Von den insgesamt 5045 Erkrankten können 4411Personen (+0) als geheilt betrachtet werden, da aus der Quarantäne entlassen.


Heute wurde kein weiterer Todesfall bekannt.

 

Zur Zeit sind folgende Einrichtungen im Landkreis Neunkirchen betroffen, in denen es eine oder mehrere Infektion/en gibt:

-Seniorenresidenz Evergreen, Neunkirchen

-Gemeinschaftsschule Neunkirchen Standort Wiebelskirchen 

-Grundschule Wiesbach/Dirmingen

-Kaufmännisches BBZ, Neunkirchen

-Alex-Deutsch-Schule, Wellesweiler


Heute wurden weitere Mutationsfälle bekannt. Somit gibt es insgesamt 975 Mutationsfälle im Landkreis Neunkirchen (920 x Englische Variante, 55 x Afrikanische Variante).


Stand heute sind 526 Personen im Landkreis Neunkirchen mit dem Coronavirus infiziert, insgesamt gibt es weiter 108 Covid-19-Todesfälle.


Hier die genaue Aufschlüsselung nach Gemeinden:

Kommune
Gesamtinfektionen
Aktuelle Fälle
Todesfälle insgesamt
Eppelborn
815
65
13
Illingen
471
49
  8
Merchweiler
399
19
14
Neunkirchen
2001
280
45
Ottweiler
456
40
  7
Schiffweiler
446
39
  4
Spiesen-Elversberg
457
34
17
GESAMT LK
5045
526
108









Hier finden Sie den Inzidenzwert des RKI:

Der RKI-Inzidenzwert liegt aktuell unter 165.


Heute, den 02.05.2021, gibt es 6 weitereCovid-19-Fälle (Neunkirchen +3 | Illingen +0 | Ottweiler +2 | Eppelborn +1 | Merchweiler +0 | Schiffweiler +0 | Spiesen-Elversberg +0),insgesamt also 5036 positive Covid-19-Fälle.


Von den insgesamt 5036 Erkrankten können 4411Personen (+105) als geheilt betrachtet werden, da aus der Quarantäne entlassen.


Heute wurde kein weiterer Todesfall bekannt.

 

Zur Zeit sind folgende Einrichtungen im Landkreis Neunkirchen betroffen, in denen es eine oder mehrere Infektion/en gibt:

-Seniorenresidenz Evergreen, Neunkirchen

-Gemeinschaftsschule Neunkirchen Standort Wiebelskirchen 

-Grundschule Wiesbach/Dirmingen

-Kaufmännisches BBZ, Neunkirchen

-Alex-Deutsch-Schule, Wellesweiler


Heute wurden 20 weitere Mutationsfälle bekannt. Somit gibt es insgesamt 971 Mutationsfälle im Landkreis Neunkirchen (916 x Englische Variante, 55 x Afrikanische Variante).


Stand heute sind 517 Personen im Landkreis Neunkirchen mit dem Coronavirus infiziert, insgesamt gibt es weiter 108 Covid-19-Todesfälle.


Hier die genaue Aufschlüsselung nach Gemeinden:

Kommune
Gesamtinfektionen
Aktuelle Fälle
Todesfälle insgesamt
Eppelborn
815
65
13
Illingen
471
49
  8
Merchweiler
399
19
14
Neunkirchen
1996
275
45
Ottweiler
455
39
  7
Schiffweiler
443
36
  4
Spiesen-Elversberg
457
34
17
GESAMT LK
5036
517
108




Heute, den 01.05.2021, gibt es 20 weitereCovid-19-Fälle (Neunkirchen +17 | Illingen +0 | Ottweiler +0 | Eppelborn +2 | Merchweiler +0 | Schiffweiler +0 | Spiesen-Elversberg +1),insgesamt also 5030 positive Covid-19-Fälle.


Von den insgesamt 5030 Erkrankten können 4306Personen (+0) als geheilt betrachtet werden, da aus der Quarantäne entlassen.


Heute wurde kein weiterer Todesfall bekannt.

 

Zur Zeit sind folgende Einrichtungen im Landkreis Neunkirchen betroffen, in denen es eine oder mehrere Infektion/en gibt:

-Seniorenresidenz Evergreen, Neunkirchen

-Gemeinschaftsschule Neunkirchen Standort Wiebelskirchen 

-Grundschule Wiesbach/Dirmingen

-Kaufmännisches BBZ, Neunkirchen

-Alex-Deutsch-Schule, Wellesweiler


Heute wurden weitere Mutationsfälle bekannt. Somit gibt es insgesamt 951 Mutationsfälle im Landkreis Neunkirchen (896 x Englische Variante, 55 x Afrikanische Variante).


Stand heute sind 616 Personen im Landkreis Neunkirchen mit dem Coronavirus infiziert, insgesamt gibt es weiter 108 Covid-19-Todesfälle.


Hier die genaue Aufschlüsselung nach Gemeinden:

Kommune
Gesamtinfektionen
Aktuelle Fälle
Todesfälle insgesamt
Eppelborn
814
73
13
Illingen
471
65
  8
Merchweiler
399
23
14
Neunkirchen
1993
326
45
Ottweiler
453
44
  7
Schiffweiler
443
47
  4
Spiesen-Elversberg
457
38
17
GESAMT LK
5030
616
108



Hier finden Sie den Inzidenzwert des RKI:

Nach unseren Berechnungen wird der RKI-Inzidenzwert nach der heutigen Übermittlung der Fallzahlen die Grenze von 165 wieder unterschreiten.


30.04.2021

Heute, den 30.04.2021, gibt es 45 weitereCovid-19-Fälle (Neunkirchen +23 | Illingen +6 | Ottweiler +3 | Eppelborn +4 | Merchweiler +1 | Schiffweiler +2 | Spiesen-Elversberg +6),insgesamt also 5010 positive Covid-19-Fälle.


Von den insgesamt 5010 Erkrankten können 4306Personen (+0) als geheilt betrachtet werden, da aus der Quarantäne entlassen.


Heute wurde kein weiterer Todesfall bekannt.

 

Zur Zeit sind folgende Einrichtungen im Landkreis Neunkirchen betroffen, in denen es eine oder mehrere Infektion/en gibt:

-ASB Wohnheim, Neunkirchen 

-Grundschule Lehbesch, Ottweiler

-Kath. KiTa St. Josef, Merchweiler

-Seniorenresidenz Evergreen, Neunkirchen

-Gemeinschaftsschule Neunkirchen Standort Wiebelskirchen 

-Wingertschule Staatliche Förderschule, Neunkirchen

-Grundschule Wiesbach/Dirmingen

-Kaufmännisches BBZ, Neunkirchen

-Alex-Deutsch-Schule, Wellesweiler


Heute wurden 18 weitere Mutationsfälle bekannt. Somit gibt es insgesamt 944 Mutationsfälle im Landkreis Neunkirchen (889 x Englische Variante, 55 x Afrikanische Variante).


Stand heute sind 596 Personen im Landkreis Neunkirchen mit dem Coronavirus infiziert, insgesamt gibt es weiter 108 Covid-19-Todesfälle.


Hier die genaue Aufschlüsselung nach Gemeinden:

Kommune
Gesamtinfektionen
Aktuelle Fälle
Todesfälle insgesamt
Eppelborn
812
71
13
Illingen
471
65
  8
Merchweiler
399
23
14
Neunkirchen
1976
309
45
Ottweiler
453
44
  7
Schiffweiler
443
47
  4
Spiesen-Elversberg
456
37
17
GESAMT LK
5010
596
108




Hier finden Sie den Inzidenzwert des RKI:

Nach unseren Berechnungen wird der RKI-Inzidenzwert nach der heutigen Übermittlung der Fallzahlen die Grenze von 165 wieder überschreiten.


29.04.2021

Heute, den 29.04.2021, gibt es 33 weitere Covid-19-Fälle (Neunkirchen +18 | Illingen +3 | Ottweiler +6 | Eppelborn +3 | Merchweiler +2 | Schiffweiler +1 | Spiesen-Elversberg +0), insgesamt also 4965 positive Covid-19-Fälle.


Von den insgesamt 4965 Erkrankten können 4306 Personen (+0) als geheilt betrachtet werden, da aus der Quarantäne entlassen.


Heute wurde kein weiterer Todesfall bekannt.

 

Zur Zeit sind folgende Einrichtungen im Landkreis Neunkirchen betroffen, in denen es eine oder mehrere Infektion/en gibt:


-ASB Wohnheim, Neunkirchen

-Grundschule Lehbesch, Ottweiler

-Kath. KiTa St. Josef, Merchweiler

-Seniorenresidenz Evergreen, Neunkirchen

-Gemeinschaftsschule Neunkirchen Standort Wiebelskirchen

-Wingertschule Staatliche Förderschule, Neunkirchen

-Grundschule Wiesbach/Dirmingen

-Kaufmännisches BBZ, Neunkirchen

-Alex-Deutsch-Schule, Wellesweiler


Heute wurden 16 weitere Mutationsfälle bekannt. Somit gibt es insgesamt 926 Mutationsfälle im Landkreis Neunkirchen (871 x Englische Variante, 55 x Afrikanische Variante).


Stand heute sind 551 Personen im Landkreis Neunkirchen mit dem Coronavirus infiziert, insgesamt gibt es weiter 108 Covid-19-Todesfälle.


Hier die genaue Aufschlüsselung nach Gemeinden:

Kommune
Gesamtinfektionen
Aktuelle Fälle
Todesfälle insgesamt
Eppelborn
808
67
13
Illingen
 
465
 
 
59
 
  8
Merchweiler
398
22
14
Neunkirchen
 
1953
 
 
286
 
45
Ottweiler
450
41
  7
Schiffweiler
 
441
 
 
45
 
  4
Spiesen-Elversberg
450
31
17
GESAMT LK
 
4965
 
 
551
 
108





Hier finden Sie den Inzidenzwert des RKI:

Nach unseren Berechnungen wird der RKI-Inzidenzwert nach der heutigen Übermittlung der Fallzahlen die Grenze von 165 wieder unterschreiten.


28.04.2021

Heute, den 28.04.2021, gibt es 41 weitere Covid-19-Fälle (Neunkirchen +16 | Illingen +4 | Ottweiler +5 | Eppelborn +9 | Merchweiler +0 | Schiffweiler +3 | Spiesen-Elversberg +4), insgesamt also 4932 positive Covid-19-Fälle.


Von den insgesamt 4932 Erkrankten können 4306 Personen (+66) als geheilt betrachtet werden, da aus der Quarantäne entlassen.


Heute wurde ein weiterer Todesfall (Stadt Neunkirchen) bekannt.

 

Zur Zeit sind folgende Einrichtungen im Landkreis Neunkirchen betroffen, in denen es eine oder mehrere Infektion/en gibt:

-ASB Wohnheim, Neunkirchen 

-Grundschule Lehbesch, Ottweiler

-Kath. KiTa St. Josef, Merchweiler

-Seniorenresidenz Evergreen, Neunkirchen

-Gemeinschaftsschule Neunkirchen Standort Wiebelskirchen 

-Wingertschule Staatliche Förderschule, Neunkirchen

-Grundschule Wiesbach/Dirmingen

-Kaufmännisches BBZ, Neunkirchen

-Alex-Deutsch-Schule, Wellesweiler


Heute wurden 57 weitere Mutationsfälle bekannt. Somit gibt es insgesamt 910 Mutationsfälle im Landkreis Neunkirchen (855 x Englische Variante, 55 x Afrikanische Variante).


Stand heute sind 518 Personen im Landkreis Neunkirchen mit dem Coronavirus infiziert, insgesamt gibt es weiter 108 Covid-19-Todesfälle.


Hier die genaue Aufschlüsselung nach Gemeinden:


 

Kommune
Gesamtinfektionen
Aktuelle Fälle 
Todesfälle insgesamt
Eppelborn
805
64
13
Illingen
462
56
  8
Merchweiler
396
20
14
Neunkirchen
1935
268
45
Ottweiler
444
35
  7
Schiffweiler
440
44
  4
Spiesen-Elversberg
450
31
17
GESAMT LK
4932
518
108









Hier finden Sie den Inzidenzwert des RKI:

Wegen eines technischen Versehens wurden die gestrigen Zahlen leider nicht an das RKI übermittelt.

Die gestrigen Fallzahlen wurden aber auf unserer Homepage unter www.landkreis-neunkirchen.de/index.php veröffentlicht.

An das RKI werden somit heute insgesamt 83 Fälle übermittelt (27.04.2021 und 28.04.2021).

 


27.04.2021

Heute, den 27.04.2021, gibt es 43 weitereCovid-19-Fälle (Neunkirchen +21 | Illingen +1 | Ottweiler +3 | Eppelborn +9 | Merchweiler +3 | Schiffweiler +5 | Spiesen-Elversberg +1),insgesamt also 4891 positive Covid-19-Fälle.


Von den insgesamt 4891 Erkrankten können 4240Personen (+0) als geheilt betrachtet werden, da aus der Quarantäne entlassen.


Heute wurde kein weiterer Todesfall bekannt.

Zur Zeit sind folgende Einrichtungen im Landkreis Neunkirchen betroffen, in denen es einen oder mehrere Infektionen gibt:

-ASB Wohnheim, Neunkirchen 

-Grundschule Lehbesch, Ottweiler

-Kath. KiTa St. Josef, Merchweiler

-Seniorenresidenz Evergreen, Neunkirchen

-Gemeinschaftsschule Neunkirchen Standort Wiebelskirchen 

-Wingertschule Staatliche Förderschule, Neunkirchen

-Grundschule Wiesbach/Dirmingen

-Kaumännisches BBZ, Neunkirchen

- Alex-Deutsch-Schule, Wiebelskirchen


Heute wurden 15 weitere Mutationsfälle bekannt. Somit gibt es insgesamt 853 Mutationsfälle im Landkreis Neunkirchen (808 x Englische Variante, 55 x Afrikanische Variante).


Stand heute sind 544 Personen im Landkreis Neunkirchen mit dem Coronavirus infiziert, insgesamt gibt es weiter 107 Covid-19-Todesfälle.


Hier die genaue Aufschlüsselung nach Gemeinden:


Kommune
Gesamtinfektionen
Aktuelle Fälle
Todesfälle insgesamt
Eppelborn
796
60
13
Illingen
458
58
  8
Merchweiler
396
21
14
Neunkirchen
1919
295
44
Ottweiler
439
35
  7
Schiffweiler
437
47
  4
Spiesen-Elversberg
446
28
17
GESAMT LK
4891
544
107


In den vergangenen 7 Tagen haben wir 211 Infektionsfälle. Hier finden Sie den Inzidenzwert des RKI:

Ab morgen gilt die nächste Stufe der Bundesnotbremse.


26.04.2021

Heute, den 26.04.2021, gibt es 16 weitereCovid-19-Fälle (Neunkirchen +14 | Illingen +2 | Ottweiler +0 | Eppelborn +0 | Merchweiler +0 | Schiffweiler +0 | Spiesen-Elversberg +0),insgesamt also 4848 positive Covid-19-Fälle.


Von den insgesamt 4848 Erkrankten können 4240Personen (+76) als geheilt betrachtet werden, da aus der Quarantäne entlassen.


Heute wurde kein weiterer Todesfall bekannt.

Zur Zeit sind folgende Einrichtungen im Landkreis Neunkirchen betroffen, in denen es einen oder mehrere Infektionen gibt:

-Rehaklinik, Illingen

-Bachschule, Neunkirchen:

-ASB Wohnheim, Neunkirchen 

-Betreutes Wohnen, Illingen

-Grundschule Lehbesch, Ottweiler

-Kath. KiTa St. Josef, Merchweiler

-Seniorenresidenz Evergreen, Neunkirchen

-Gemeinschaftsschule Neunkirchen Standort Wiebelskirchen 

-Wingertschule Staatliche Förderschule, Neunkirchen

-Grundschule Wiesbach/Dirmingen

-Kaufmännisches BBZ, Neunkirchen


Heute wurden 10 weitere Mutationsfälle bekannt. Somit gibt es insgesamt 838 Mutationsfälle im Landkreis Neunkirchen (793 x Englische Variante, 55 x Afrikanische Variante).


Stand heute sind 501 Personen im Landkreis Neunkirchen mit dem Coronavirus infiziert, insgesamt gibt es weiter 107 Covid-19-Todesfälle.


Hier die genaue Aufschlüsselung nach Gemeinden:

Kommune
Gesamtinfektionen
Aktuelle Fälle
Todesfälle insgesamt
Eppelborn
787
51
13
Illingen
457
57
  8
Merchweiler
393
18
14
Neunkirchen
1898
274
44
Ottweiler
436
32
  7
Schiffweiler
432
42
  4
Spiesen-Elversberg
445
27
17
GESAMT LK
4848
501
107

Hier finden Sie den Inzidenzwert des RKI:


Heute ist der Inzidenzwert den dritten Tag in Folge über 150 (auf Basis der vom RKI veröffentlichten Zahlen) Daher greift ab übermorgen, Mittwoch den 28. April 2021, die nächste Stufe der Notbremse--> siehe Grafik oben!


25.04.2021

Heute, den 25.04.2021, gibt es 14 weitereCovid-19-Fälle (Neunkirchen +8 | Illingen +3 | Ottweiler +0 | Eppelborn +1 | Merchweiler +0 | Schiffweiler +1 | Spiesen-Elversberg +1),insgesamt also 4832 positive Covid-19-Fälle.


Von den insgesamt 4832 Erkrankten können 4164Personen (+39) als geheilt betrachtet werden, da aus der Quarantäne entlassen.


Heute wurde kein weiterer Todesfall bekannt.

 

Zur Zeit sind folgende Einrichtungen im Landkreis Neunkirchen betroffen, in denen es einen oder mehrere Infektionen gibt:

-Rehaklinik, Illingen

-Bachschule, Neunkirchen:

-ASB Wohnheim, Neunkirchen 

-Betreutes Wohnen, Illingen

-Grundschule Lehbesch, Ottweiler

-Kath. KiTa St. Josef, Merchweiler

-Seniorenresidenz Evergreen, Neunkirchen

-Gemeinschaftsschule Neunkirchen Standort Wiebelskirchen 

-Wingertschule Staatliche Förderschule, Neunkirchen

-Grundschule Wiesbach/Dirmingen

-Kaufmännisches BBZ, Neunkirchen


Heute wurden 11 weitere Mutationsfälle bekannt. Somit gibt es insgesamt 838 Mutationsfälle im Landkreis Neunkirchen (783 x Englische Variante, 55 x Afrikanische Variante).


Stand heute sind 561 Personen im Landkreis Neunkirchen mit dem Coronavirus infiziert, insgesamt gibt es weiter 107 Covid-19-Todesfälle.


Hier die genaue Aufschlüsselung nach Gemeinden:

Kommune
Gesamtinfektionen
Aktuelle Fälle
Todesfälle insgesamt
Eppelborn
787
59
13
Illingen
455
64
  8
Merchweiler
393
21
14
Neunkirchen
1884
295
44
Ottweiler
436
38
  7
Schiffweiler
432
52
  4
Spiesen-Elversberg
445
32
17
GESAMT LK
4832
561
107


Hier finden Sie den Inzidenzwert des RKI:


Wir werden Sie über mögliche Änderungen der Maßnahmen informieren.


24.04.2021

Heute, den 24.04.2021, gibt es 31 weitereCovid-19-Fälle (Neunkirchen +16 | Illingen +5 | Ottweiler +0 | Eppelborn +3 | Merchweiler +2 | Schiffweiler +4 | Spiesen-Elversberg +1),insgesamt also 4818 positive Covid-19-Fälle.


Von den insgesamt 4818 Erkrankten können 4125Personen (+27) als geheilt betrachtet werden, da aus der Quarantäne entlassen.


Heute wurde kein weiterer Todesfall bekannt.

 

Zur Zeit sind folgende Einrichtungen im Landkreis Neunkirchen betroffen, in denen es einen oder mehrere Infektionen gibt:

-Rehaklinik, Illingen

-Reha GmbH (Wohnanlage am Hüttenpark), Neunkirchen

-Bachschule, Neunkirchen:

-ASB Wohnheim, Neunkirchen 

-Betreutes Wohnen, Illingen

-Grundschule Lehbesch, Ottweiler

-Kath. KiTa St. Josef, Merchweiler

-Seniorenresidenz Evergreen, Neunkirchen

-Gemeinschaftsschule Neunkirchen Standort Wiebelskirchen 

-Wingertschule Staatliche Förderschule, Neunkirchen

-Grundschule Wiesbach/Dirmingen

-Kaumännisches BBZ, Neunkirchen


Heute wurden 27 weitere Mutationsfälle bekannt. Somit gibt es insgesamt 827 Mutationsfälle im Landkreis Neunkirchen (772 x Englische Variante, 55 x Afrikanische Variante).


Stand heute sind 586 Personen im Landkreis Neunkirchen mit dem Coronavirus infiziert, insgesamt gibt es weiter 107 Covid-19-Todesfälle.


Hier die genaue Aufschlüsselung nach Gemeinden:

Kommune
Gesamtinfektionen
Aktuelle Fälle
Todesfälle insgesamt
Eppelborn
786
59
13
Illingen
452
65
  8
Merchweiler
393
23
14
Neunkirchen
1876
313
44
Ottweiler
436
39
  7
Schiffweiler
431
56
  4
Spiesen-Elversberg
444
31
17
GESAMT LK
4818
586
107


 

Neuerung:

Wir werden nicht mehr auf den aktuellen Inzidenzwert hinweisen. Grundlage für das Gelten der unterschiedlichen gesetzlichen Vorgaben ist der vom RKI veröffentlichte Inzidenzwert. Aufgrund von unterschiedlichen Meldezeiten gibt es hier immer Abweichungen. Der Wert des RKI ist generell genauer, da mögliche Nachträge oder Änderungen berücksichtigt werden. Die Zahlen auf unserer Homepage waren stets eine Momentaufnahme mittags um 14 Uhr. Um Missverständnisse vorzubeugen verweisen wir daher auf das Dashboard des RKI. Hier finden Sie den Inzidenzwert des RKI:


Wir werden Sie hier jedoch über mögliche Änderungen der Maßnahmen informieren.


23.04.2021

Heute, den 23.04.2021, gibt es 35 weitereCovid-19-Fälle (Neunkirchen +19 | Illingen +2 | Ottweiler +2 | Eppelborn +7 | Merchweiler +2 | Schiffweiler +1 | Spiesen-Elversberg +2),insgesamt also 4787 positive Covid-19-Fälle.


Von den insgesamt 4787 Erkrankten können 4098Personen (+30) als geheilt betrachtet werden, da aus der Quarantäne entlassen.


Heute wurde kein weiterer Todesfall bekannt.

 

Zur Zeit sind folgende Einrichtungen im Landkreis Neunkirchen betroffen, in denen es einen oder mehrere Infektionen gibt:

-Rehaklinik, Illingen

-Reha GmbH (Wohnanlage am Hüttenpark), Neunkirchen

-Bachschule, Neunkirchen: Heute fand ein erneuter PCR-Abstrich vor Ort mit Unterstützung der Bundeswehr statt

-ASB Wohnheim, Neunkirchen 

-Betreutes Wohnen, Illingen

-Grundschule Lehbesch, Ottweiler

-Kath. KiTa St. Josef, Merchweiler

-Seniorenresidenz Evergreen, Neunkirchen

-Gemeinschaftsschule Neunkirchen Standort Wiebelskirchen 

-Wingertschule Staatliche Förderschule, Neunkirchen

-Grundschule Wiesbach/Dirmingen


Heute wurden 36 weitere Mutationsfälle bekannt. Somit gibt es insgesamt 800 Mutationsfälle im Landkreis Neunkirchen (745 x Englische Variante, 55 x Afrikanische Variante).


Stand heute sind 582 Personen im Landkreis Neunkirchen mit dem Coronavirus infiziert, insgesamt gibt es weiter 107 Covid-19-Todesfälle.


Hier die genaue Aufschlüsselung nach Gemeinden:

Kommune
Gesamtinfektionen
Aktuelle Fälle
Todesfälle insgesamt
Eppelborn
783
58
13
Illingen
447
63
  8
Merchweiler
391
22
14
Neunkirchen
1860
308
44
Ottweiler
436
41
  7
Schiffweiler
427
59
  4
Spiesen-Elversberg
443
31
17
GESAMT LK
4787
582
107



In den vergangenen 7 Tagen haben wir 202 Infektionsfälle und somit einen Inzidenzwert von 153,9.
(Auf Basis der neusten Einwohnerzahl des Landkreises Stand 30.09.2020: 131.280 Einwohner)

 


22.04.2021

Heute, den 22.04.2021, gibt es 45 weitereCovid-19-Fälle (Neunkirchen +18 | Illingen +4 | Ottweiler +3 | Eppelborn +9 | Merchweiler +3 | Schiffweiler +4 | Spiesen-Elversberg +4),insgesamt also 4752 positive Covid-19-Fälle.


Von den insgesamt 4752 Erkrankten können 4068Personen (+0) als geheilt betrachtet werden, da aus der Quarantäne entlassen.


Heute wurde kein weiterer Todesfall bekannt.

 

Zur Zeit sind folgende Einrichtungen im Landkreis Neunkirchen betroffen, in denen es einen oder mehrere Infektionen gibt:

-Rehaklinik, Illingen

-Kindergarten, Neunkirchen-Heinitz

-Reha GmbH (Wohnanlage am Hüttenpark), Neunkirchen

-Städt. Kita Regenbogen, Neunkirchen

-Bachschule, Neunkirchen: Heute fand ein erneuter PCR-Abstrich vor Ort mit Unterstützung der Bundeswehr statt

-ASB Wohnheim, Neunkirchen 

-Betreutes Wohnen, Illingen

-Grundschule Lehbesch, Ottweiler

-Kath. KiTa St. Josef, Merchweiler

-Seniorenresidenz Evergreen, Neunkirchen

-Gemeinschaftsschule Neunkirchen/Wiebelskirchen

-Kita Lehbesch, Ottweiler


Heute wurden 17 weitere Mutationsfälle bekannt. Somit gibt es insgesamt 764 Mutationsfälle im Landkreis Neunkirchen (709 x Englische Variante, 55 x Afrikanische Variante).


Stand heute sind 577 Personen im Landkreis Neunkirchen mit dem Coronavirus infiziert, insgesamt gibt es weiter 107 Covid-19-Todesfälle.


Hier die genaue Aufschlüsselung nach Gemeinden:

Kommune
Gesamtinfektionen
Aktuelle Fälle
Todesfälle insgesamt
Eppelborn
776
55
13
Illingen
445
63
  8
Merchweiler
389
21
14
Neunkirchen
1823
301
44
Ottweiler
434
41
  7
Schiffweiler
426
63
  4
Spiesen-Elversberg
441
33
17
GESAMT LK
4752
577
107




In den vergangenen 7 Tagen haben wir 191 Infektionsfälle und somit einen Inzidenzwert von 145,5.
(Auf Basis der neusten Einwohnerzahl des Landkreises Stand 30.09.2020: 131.280 Einwohner)


21.04.2021

Hallo nach Neunkirchen, 

anbei die heutigen Zahlen- sowie eine wichtige Nachricht:

Heute erfolgte im Impfzentrum Ost die 50.000 Impfung.

Heute, den 21.04.2021, gibt es 27 weitere Covid-19-Fälle (Neunkirchen +13 | Illingen +6 | Ottweiler +2 | Eppelborn +3 | Merchweiler +0 | Schiffweiler +2 | Spiesen-Elversberg +1), insgesamt also 4707 positive Covid-19-Fälle.


Von den insgesamt 4707 Erkrankten können 4068 Personen (+0) als geheilt betrachtet werden, da aus der Quarantäne entlassen.


Heute wurde kein weiterer Todesfall bekannt.

 

Zur Zeit sind folgende Einrichtungen im Landkreis Neunkirchen betroffen, in denen es einen oder mehrere Infektionen gibt:

-Rehaklinik, Illingen

-Kindergarten, Neunkirchen-Heinitz

-Reha GmbH (Wohnanlage am Hüttenpark), Neunkirchen

-Städt. Kita Regenbogen, Neunkirchen

-Bachschule, Neunkirchen 

-ASB Wohnheim, Neunkirchen 

-Betreutes Wohnen, Illingen

-Grundschule Lehbesch, Ottweiler

-Kath. KiTa St. Josef, Merchweiler

-Seniorenresidenz Evergreen, Neunkirchen

-Gemeinschaftsschule Neunkirchen/Wiebelskirchen: Heute wurden zwei Schulklassen durch das Gesundheitsamt mittels PCR-Test abgestrichen.

-Kita Lehbesch, Ottweiler


Heute wurden 27 weitere Mutationsfälle bekannt. Somit gibt es insgesamt 747 Mutationsfälle im Landkreis Neunkirchen (692 x Englische Variante, 55 x Afrikanische Variante).


Stand heute sind 532 Personen im Landkreis Neunkirchen mit dem Coronavirus infiziert, insgesamt gibt es weiter107 Covid-19-Todesfälle.


Hier die genaue Aufschlüsselung nach Gemeinden:

 

Kommune
Gesamtinfektionen
Aktuelle Fälle
Todesfälle insgesamt
Eppelborn
767
46
13
Illingen
441
59
  8
Merchweiler
386
18
14
Neunkirchen
1823
283
44
Ottweiler
431
38
  7
Schiffweiler
422
59
  4
Spiesen-Elversberg
437
29
17
GESAMT LK
4707
532
107







In den vergangenen 7 Tagen haben wir 187 Infektionsfälle und somit einen Inzidenzwert von 142,4.
(Auf Basis der neusten Einwohnerzahl des Landkreises Stand 30.09.2020: 131.280 Einwohner)


20.04.2021

Heute, den 20.04.2021, gibt es 35 weitere Covid-19-Fälle (Neunkirchen +24 | Illingen +1 | Ottweiler +0 | Eppelborn +1 | Merchweiler +1 | Schiffweiler +5 | Spiesen-Elversberg +3),insgesamt also 4680 positive Covid-19-Fälle.


Von den insgesamt 4680 Erkrankten können 4068 Personen (+0) als geheilt betrachtet werden, da aus der Quarantäne entlassen.


Heute wurde kein weiterer Todesfall bekannt.

 

Zur Zeit sind folgende Einrichtungen im Landkreis Neunkirchen betroffen, in denen es einen oder mehrere Infektionen gibt:

-Rehaklinik, Illingen

-Kindergarten, Neunkirchen-Heinitz

-Reha GmbH (Wohnanlage am Hüttenpark), Neunkirchen

-Städt. Kita Regenbogen, Neunkirchen

-Bachschule, Neunkirchen 

-ASB Wohnheim, Neunkirchen 

-Betreutes Wohnen, Illingen

-Grundschule Lehbesch, Ottweiler

-Kath. KiTa St. Josef, Merchweiler

-Seniorenresidenz Evergreen, Neunkirchen

-Gemeinschaftsschule Neunkirchen/Wiebelskirchen: Am morgigen Tag werden zwei Schulklassen durch das Gesundheitsamt mittels PCR-Test abgestrichen.

-Kita Lehbesch, Ottweiler: Zwei Gruppen sowie verschiedene Mitarbeiter wurden unter Quarantäne gestellt, da es einen positiven Covid-19 Fall in vorgenannter Einrichtung gibt.


Heute wurden weitere Mutationsfälle bekannt. Somit gibt es insgesamt 720 Mutationsfälle im Landkreis Neunkirchen (665 x Englische Variante, 55 x Afrikanische Variante).


Stand heute sind 505 Personen im Landkreis Neunkirchen mit dem Coronavirus infiziert, insgesamt gibt es weiter 107 Covid-19-Todesfälle.


Hier die genaue Aufschlüsselung nach Gemeinden:

 

Kommune
Gesamtinfektionen
Aktuelle Fälle 
Todesfälle insgesamt
Eppelborn
764
43
13
Illingen
435
53
  8
Merchweiler
386
18
14
Neunkirchen
1810
270
44
Ottweiler
429
36
  7
Schiffweiler
420
57
  4
Spiesen-Elversberg
436
28
17
GESAMT LK
4680
505
107







In den vergangenen 7 Tagen haben wir 212 Infektionsfälle und somit einen Inzidenzwert von 161,5.
(Auf Basis der neusten Einwohnerzahl des Landkreises Stand 30.09.2020: 131.280 Einwohner)


19.04.2021

Heute, den 19.04.2021, gibt es 9 weitere Covid-19-Fälle (Neunkirchen +8 | Illingen +0 | Ottweiler +0 | Eppelborn +1 | Merchweiler +0 | Schiffweiler +0 | Spiesen-Elversberg +0), insgesamt also 4645 positive Covid-19-Fälle.


Von den insgesamt 4645 Erkrankten können 4068 Personen (+114) als geheilt betrachtet werden, da aus der Quarantäne entlassen.


Heute wurde kein weiterer Todesfall bekannt.

 

Zur Zeit sind folgende Einrichtungen im Landkreis Neunkirchen betroffen, in denen es einen oder mehrere Infektionen gibt:

-Rehaklinik, Illingen

-Kindergarten, Neunkirchen-Heinitz

-Reha GmbH (Wohnanlage am Hüttenpark), Neunkirchen

-Städt. Kita Regenbogen, Neunkirchen

-Bachschule, Neunkirchen 

-ASB Wohnheim, Neunkirchen 

-Betreutes Wohnen, Illingen

- Grundschule Lehbesch, Ottweiler

- Kath. KiTa St. Josef, Merchweiler

-Seniorenresidenz Evergreen Neunkirchen: wegen eines Neufalles in der Einrichtung wurde mit der Einrichtungsleitung Kontakt aufgenommen


Heute wurden 22 weitere Mutationsfälle bekannt. Somit gibt es insgesamt 712 Mutationsfälle im Landkreis Neunkirchen (657 x Englische Variante, 55 x Afrikanische Variante).


Stand heute sind 470 Personen im Landkreis Neunkirchen mit dem Coronavirus infiziert, insgesamt gibt es weiter107 Covid-19-Todesfälle.


Hier die genaue Aufschlüsselung nach Gemeinden:

Kommune
Gesamtinfektionen
Aktuelle Fälle
Todesfälle insgesamt
Eppelborn
763
42
13
Illingen
434
52
  8
Merchweiler
385
17
14
Neunkirchen
1786
246
44
Ottweiler
429
36
  7
Schiffweiler
415
52
  4
Spiesen-Elversberg
433
25
17
GESAMT LK
4645
470
107

In den vergangenen 7 Tagen haben wir 213 Infektionsfälle und somit einen Inzidenzwert von 153,9.
(Auf Basis der neusten Einwohnerzahl des Landkreises Stand 30.09.2020: 131.280 Einwohner)

 


18.04.2021

Heute, den 18.04.2021, gibt es 12 weitereCovid-19-Fälle (Neunkirchen +5 | Illingen +0 | Ottweiler +1 | Eppelborn +0 | Merchweiler +0 | Schiffweiler +1 | Spiesen-Elversberg +5),insgesamt also 4636 positive Covid-19-Fälle.


Von den insgesamt 4636 Erkrankten können 3.954Personen (+0) als geheilt betrachtet werden, da aus der Quarantäne entlassen.


Heute wurde kein weiterer Todesfall bekannt.

 

Zur Zeit sind folgende Einrichtungen im Landkreis Neunkirchen betroffen, in denen es einen oder mehrere Infektionen gibt:

-Rehaklinik, Illingen

-Kindergarten, Neunkirchen-Heinitz

-Reha GmbH (Wohnanlage am Hüttenpark), Neunkirchen

-Städt. Kita Regenbogen, Neunkirchen

-Bachschule, Neunkirchen 

-ASB Wohnheim, Neunkirchen 

-Betreutes Wohnen, Illingen

- Grundschule Lehbesch, Ottweiler

- Kath. KiTa St. Josef, Merchweiler


Heute wurden weitere Mutationsfälle bekannt. Somit gibt es insgesamt 690 Mutationsfälle im Landkreis Neunkirchen (635 x Englische Variante, 55 x Afrikanische Variante).


Stand heute sind 575 Personen im Landkreis Neunkirchen mit dem Coronavirus infiziert, insgesamt gibt es weiter 107 Covid-19-Todesfälle.


Hier die genaue Aufschlüsselung nach Gemeinden:

Kommune
Gesamtinfektionen
Aktuelle Fälle
Todesfälle insgesamt
Eppelborn
762
50
13
Illingen
434
55
  8
Merchweiler
385
23
14
Neunkirchen
1775
295
44
Ottweiler
429
42
  7
Schiffweiler
415
77
  4
Spiesen-Elversberg
433
33
17
GESAMT LK
4636
575
107

  



In den vergangenen 7 Tagen haben wir 213 Infektionsfälle und somit einen Inzidenzwert von 162,2.

(Auf Basis der neusten Einwohnerzahl des Landkreises Stand 30.09.2020: 131.280 Einwohner)


17.04.2021

Heute, den 17.04.2021, gibt es 39 weitereCovid-19-Fälle (Neunkirchen +23 | Illingen +3 | Ottweiler +4 | Eppelborn +4 | Merchweiler +2 | Schiffweiler +2 | Spiesen-Elversberg +1),insgesamt also 4624 positive Covid-19-Fälle.


Von den insgesamt 4624 Erkrankten können 3.954Personen (+60) als geheilt betrachtet werden, da aus der Quarantäne entlassen.


Heute wurde kein weiterer Todesfall bekannt.

 

Zur Zeit sind folgende Einrichtungen im Landkreis Neunkirchen betroffen, in denen es einen oder mehrere Infektionen gibt:

-Rehaklinik, Illingen

-Kindergarten, Neunkirchen-Heinitz

-Reha GmbH (Wohnanlage am Hüttenpark), Neunkirchen

-Städt. Kita Regenbogen, Neunkirchen

-Bachschule, Neunkirchen 

-ASB Wohnheim, Neunkirchen 

-Betreutes Wohnen, Illingen

- Grundschule Lehbesch Ottweiler: Am Standort in Ottweiler wurde 1 Kind der Nachmittagsbetreuung positiv getestet. Kontakt zur Schulleitung besteht

- Kath. KiTa St. Josef Merchweiler Positiver Test bei einem Kind, auch hier besteht Kontakt zur Einrichtungsleitung



Heute wurden 19 weitere Mutationsfälle bekannt. Somit gibt es insgesamt 687 Mutationsfälle im Landkreis Neunkirchen (632 x Englische Variante, 55 x Afrikanische Variante).


Stand heute sind 563 Personen im Landkreis Neunkirchen mit dem Coronavirus infiziert, insgesamt gibt es weiter 107 Covid-19-Todesfälle.


Hier die genaue Aufschlüsselung nach Gemeinden:



Kommune
Gesamtinfektionen
Aktuelle Fälle
Todesfälle insgesamt
Eppelborn
762
50
13
Illingen
434
55
  8
Merchweiler
385
23
14
Neunkirchen
1773
290
44
Ottweiler
428
41
  7
Schiffweiler
414
76
  4
Spiesen-Elversberg
428
28
17
GESAMT LK
4624
563
107

  

In den vergangenen 7 Tagen haben wir 209 Infektionsfälle und somit einen Inzidenzwert von 159,2.
(Auf Basis der neusten Einwohnerzahl des Landkreises Stand 30.09.2020: 131.280 Einwohner)


16.04.2021

Heute, den 16.04.2021, gibt es 24 weitere Covid-19-Fälle (Neunkirchen +7 | Illingen +4 | Ottweiler +7 | Eppelborn +2 | Merchweiler +0 | Schiffweiler +2 | Spiesen-Elversberg +2), insgesamt also 4585 positive Covid-19-Fälle.


Von den insgesamt 4585 Erkrankten können 3.894 Personen (+0) als geheilt betrachtet werden, da aus der Quarantäne entlassen.


Heute wurde kein weiterer Todesfall bekannt.

 

Zur Zeit sind folgende Einrichtungen im Landkreis Neunkirchen betroffen, in denen es einen oder mehrere Infektionen gibt:

-Rehaklinik, Illingen

-Kindergarten, Neunkirchen-Heinitz

-Reha GmbH (Wohnanlage am Hüttenpark), Neunkirchen

-Städt. Kita Regenbogen, Neunkirchen

-Bachschule, Neunkirchen 

-ASB Wohnheim, Neunkirchen 

-Betreutes Wohnen, Illingen: 4 Personen wurden positiv auf Covid-19 gestestet. Entsprechende Schutz- bzw. Quarantänemaßnahmen wurden mit der Einrichtung besprochen.


Heute wurden 44 weitere Mutationsfälle bekannt. Somit gibt es insgesamt 668 Mutationsfälle im Landkreis Neunkirchen (613 x Englische Variante, 55 x Afrikanische Variante).


Stand heute sind 584 Personen im Landkreis Neunkirchen mit dem Coronavirus infiziert, insgesamt gibt es weiter107 Covid-19-Todesfälle.


Hier die genaue Aufschlüsselung nach Gemeinden:

Kommune
Gesamtinfektionen
Aktuelle Fälle
Todesfälle insgesamt
Eppelborn
758
54
13
Illingen
431
55
  8
Merchweiler
383
22
14
Neunkirchen
1750
305
44
Ottweiler
424
44
  7
Schiffweiler
412
73
  4
Spiesen-Elversberg
427
31
17
GESAMT LK
4585
584
107

  


In den vergangenen 7 Tagen haben wir 236 Infektionsfälle und somit einen Inzidenzwert von 179,8.
(Auf Basis der neusten Einwohnerzahl des Landkreises Stand 30.09.2020: 131.280 Einwohner)

 


15.04.2021

Heute, den 15.04.2021, gibt es 41 weitere Covid-19-Fälle (Neunkirchen +23 | Illingen +5 | Ottweiler +1 | Eppelborn +6 | Merchweiler +1 | Schiffweiler +3 | Spiesen-Elversberg +2), insgesamt also 4561 positive Covid-19-Fälle.


Von den insgesamt 4561 Erkrankten können 3.894 Personen (+45) als geheilt betrachtet werden, da aus der Quarantäne entlassen.


Heute wurde kein weiterer Todesfall bekannt.

 

Zur Zeit sind folgende Einrichtungen im Landkreis Neunkirchen betroffen, in denen es einen oder mehrere Infektionen gibt:

-Rehaklinik, Illingen

-Kindergarten, Neunkirchen-Heinitz

-Reha GmbH (Wohnanlage am Hüttenpark), Neunkirchen

-Städt. Kita Regenbogen, Neunkirchen

-Bachschule, Neunkirchen (Heute fand eine Großtestung vor Ort mit Unterstützung der Bundeswehr statt)

- ASB Wohnheim, Neunkirchen


Heute wurden 43 weitere Mutationsfälle bekannt. Somit gibt es insgesamt 624 Mutationsfälle im Landkreis Neunkirchen (569 x Englische Variante, 55 x Afrikanische Variante).


Stand heute sind 560 Personen im Landkreis Neunkirchen mit dem Coronavirus infiziert, insgesamt gibt es weiter 107 Covid-19-Todesfälle.


Hier die genaue Aufschlüsselung nach Gemeinden:



 

Kommune
Gesamtinfektionen
Aktuelle Fälle
Todesfälle insgesamt
Eppelborn
756
52
13
Illingen
 
427
 
 
51
 
  8
Merchweiler
383
22
14
Neunkirchen
 
1743
 
 
298
 
44
Ottweiler
417
37
  7
Schiffweiler
 
410
 
 
71
 
  4
Spiesen-Elversberg
425
29
17
GESAMT LK
 
4561
 
 
560
 
107

 

 

In den vergangenen 7 Tagen haben wir 245 Infektionsfälle und somit einen Inzidenzwert von 186,6.
(Auf Basis der neusten Einwohnerzahl des Landkreises Stand 30.09.2020: 131.280 Einwohner)


Heute, den 14.04.2021, gibt es 52 weitere Covid-19-Fälle (Neunkirchen +30 | Illingen +8 | Ottweiler +3 | Eppelborn +1 | Merchweiler +2 | Schiffweiler +6 | Spiesen-Elversberg +2),insgesamt also 4520 positive Covid-19-Fälle.


Von den insgesamt 4520 Erkrankten können 3.849 Personen (+32) als geheilt betrachtet werden, da aus der Quarantäne entlassen.


Heute wurde kein weiterer Todesfall bekannt.

 

Zur Zeit sind folgende Einrichtungen im Landkreis Neunkirchen betroffen, in denen es einen oder mehrere Infektionen gibt:

-Fliedner Krankenhaus, Neunkirchen

-Rehaklinik, Illingen

-Kindergarten, Neunkirchen-Heinitz

-Reha GmbH (Wohnanlage am Hüttenpark), Neunkirchen

-Städt. Kita Regenbogen, Neunkirchen

-Bachschule, Neunkirchen (Heute fand eine Großtestung vor Ort mit Unterstützung der Bundeswehr statt)

- ASB Wohnheim, Neunkirchen 


Heute wurden 20 weitere Mutationsfälle bekannt. Somit gibt es insgesamt 581 Mutationsfälle im Landkreis Neunkirchen (526 x Englische Variante, 55 x Afrikanische Variante).


Stand heute sind 564 Personen im Landkreis Neunkirchen mit dem Coronavirus infiziert, insgesamt gibt es weiter 107 Covid-19-Todesfälle.


Hier die genaue Aufschlüsselung nach Gemeinden:

 

Kommune
Gesamtinfektionen
Aktuelle Fälle 
Todesfälle insgesamt
Eppelborn
750
48
13
Illingen
422
47
  8
Merchweiler
382
26
14
Neunkirchen
1720
292
44
Ottweiler
416
41
  7
Schiffweiler
407
78
  4
Spiesen-Elversberg
423
32
17
GESAMT LK
4520
564
107

  

In den vergangenen 7 Tagen haben wir 247 Infektionsfälle und somit einen Inzidenzwert von 188,2.
(Auf Basis der neusten Einwohnerzahl des Landkreises Stand 30.09.2020: 131.280 Einwohner)

 


13.04.2021

Heute, den 13.04.2021, gibt es 25 weitereCovid-19-Fälle (Neunkirchen +11 | Illingen +0 | Ottweiler +2 | Eppelborn +6 | Merchweiler +2 | Schiffweiler +3 | Spiesen-Elversberg +1),insgesamt also 4468 positive Covid-19-Fälle.


Von den insgesamt 4468 Erkrankten können 3.817Personen (+0) als geheilt betrachtet werden, da aus der Quarantäne entlassen.


Heute wurde kein weiterer Todesfall bekannt.

 

Zur Zeit sind folgende Einrichtungen im Landkreis Neunkirchen betroffen, in denen es einen oder mehrere Infektionen gibt:

-Fliedner Krankenhaus, Neunkirchen

-Rehaklinik, Illingen

-Kindergarten, Neunkirchen-Heinitz

-Reha GmbH (Wohnanlage am Hüttenpark), Neunkirchen

-Steinwald Gymnasium, Neunkirchen

-Städt. Kita Regenbogen, Neunkirchen

-Bachschule, Neunkirchen (Morgen findet eine Großtestung vor Ort mit Unterstützung der Bundeswehr statt)

- ASB Wohnheim, Neunkirchen (Heute Abstrichnahme bei mehreren Kontaktpersonen, Testergebnisse stehen aus)


Heute wurden 25 weitere Mutationsfälle bekannt. Somit gibt es insgesamt 561 Mutationsfälle im Landkreis Neunkirchen (506 x Englische Variante, 55 x Afrikanische Variante).


Stand heute sind 544 Personen im Landkreis Neunkirchen mit dem Coronavirus infiziert, insgesamt gibt es weiter 107 Covid-19-Todesfälle.


Hier die genaue Aufschlüsselung nach Gemeinden:

Kommune
Gesamtinfektionen
Aktuelle Fälle
Todesfälle insgesamt
Eppelborn
749
50
13
Illingen
414
40
  8
Merchweiler
380
24
14
Neunkirchen
1690
277
44
Ottweiler
413
39
  7
Schiffweiler
401
82
  4
Spiesen-Elversberg
421
32
17
GESAMT LK
4468
544
107

 

In den vergangenen 7 Tagen haben wir 234 Infektionsfälle und somit einen Inzidenzwert von 178,2.
(Auf Basis der neusten Einwohnerzahl des Landkreises Stand 30.09.2020: 131.280 Einwohner)


12.04.2021

Heute, den 12.04.2021, gibt es 20 weitereCovid-19-Fälle (Neunkirchen +6 | Illingen +8 | Ottweiler +1 | Eppelborn +2 | Merchweiler 0 | Schiffweiler +2 | Spiesen-Elversberg +1),insgesamt also 4443 positive Covid-19-Fälle.


Von den insgesamt 4443 Erkrankten können 3.817Personen (+0) als geheilt betrachtet werden, da aus der Quarantäne entlassen.


Heute wurde kein weiterer Todesfall bekannt.

 

Zur Zeit sind folgende Einrichtungen im Landkreis Neunkirchen betroffen, in denen es einen oder mehrere Infektionen gibt:

-Fliedner Krankenhaus, Neunkirchen

-Rehaklinik, Illingen

-Kindergarten, Neunkirchen-Heinitz

-Reha GmbH (Wohnanlage am Hüttenpark), Neunkirchen

-Steinwald Gymnasium, Neunkirchen

-Städt. Kita Regenbogen, Neunkirchen

-Bachschule, Neunkirchen (Am kommenden Mittwoch findet eine Großtestung vor Ort mit Unterstützung der Bundeswehr statt)

- ASB Wohnheim, Neunkirchen (positiver PoC-Test, morgen PCR-Abstrich bei mehreren Kontaktpersonen)


Heute wurden 33 weitere Mutationsfälle bekannt. Somit gibt es insgesamt 536 Mutationsfälle im Landkreis Neunkirchen (481 x Englische Variante, 55 x Afrikanische Variante).


Stand heute sind 519 Personen im Landkreis Neunkirchen mit dem Coronavirus infiziert, insgesamt gibt es weiter 107 Covid-19-Todesfälle.


Hier die genaue Aufschlüsselung nach Gemeinden:

Kommune
Gesamtinfektionen
Aktuelle Fälle
Todesfälle insgesamt
Eppelborn
743
44
13
Illingen
414
40
  8
Merchweiler
378
22
14
Neunkirchen
1679
266
44
Ottweiler
411
37
  7
Schiffweiler
398
79
  4
Spiesen-Elversberg
420
31
17
GESAMT LK
4443
519
107

 




In den vergangenen 7 Tagen haben wir 221 Infektionsfälle und somit einen Inzidenzwert von 168,3.
(Auf Basis der neusten Einwohnerzahl des Landkreises Stand 30.09.2020: 131.280 Einwohner


11.04.2021

Heute, den 11.04.2021, gibt es 8 weitereCovid-19-Fälle (Neunkirchen +7 | Illingen +0 | Ottweiler +1 | Eppelborn +0 | Merchweiler +0 | Schiffweiler +0 | Spiesen-Elversberg +0),insgesamt also 4423 positive Covid-19-Fälle.


Von den insgesamt 4423 Erkrankten können 3.817Personen (+14) als geheilt betrachtet werden, da aus der Quarantäne entlassen.


Heute wurde kein weiterer Todesfall bekannt.

 

Zur Zeit sind folgende Einrichtungen im Landkreis Neunkirchen betroffen, in denen es einen oder mehrere Infektionen gibt:

-Fliedner Krankenhaus, Neunkirchen

-Rehaklinik, Illingen

-Kindergarten, Neunkirchen-Heinitz

-Reha GmbH (Wohnanlage am Hüttenpark), Neunkirchen

-Steinwald Gymnasium, Neunkirchen

-Städt. Kita Regenbogen, Neunkirchen

-Bachschule (Grundschule), Neunkirchen:


Heute wurden 11 weitere Mutationsfälle bekannt. Somit gibt es insgesamt 503 Mutationsfälle im Landkreis Neunkirchen (448 x Englische Variante, 55 x Afrikanische Variante).


Stand heute sind 499 Personen im Landkreis Neunkirchen mit dem Coronavirus infiziert, insgesamt gibt es 107 Covid-19-Todesfälle.


Hier die genaue Aufschlüsselung nach Gemeinden:

Kommune
Gesamtinfektionen
Aktuelle Fälle
Todesfälle insgesamt
Eppelborn
741
42
13
Illingen
406
32
  8
Merchweiler
378
22
14
Neunkirchen
1673
260
44
Ottweiler
410
36
  7
Schiffweiler
396
77
  4
Spiesen-Elversberg
419
30
17
GESAMT LK
4423
499
107

  

In den vergangenen 7 Tagen haben wir 208 Infektionsfälle und somit einen Inzidenzwert von 160,7.
(Auf Basis der neusten Einwohnerzahl des Landkreises Stand 30.09.2020: 131.280 Einwohner)


10.04.2021

Heute, den 10.04.2021, gibt es 66 weitereCovid-19-Fälle (Neunkirchen +42 | Illingen +6 | Ottweiler +5 | Eppelborn +5 | Merchweiler +1 | Schiffweiler +6 | Spiesen-Elversberg +1),insgesamt also 4415 positive Covid-19-Fälle.


Von den insgesamt 4415 Erkrankten können 3.803Personen (+23) als geheilt betrachtet werden, da aus der Quarantäne entlassen.


Heute wurde kein weiterer Todesfall bekannt.

 

Zur Zeit sind folgende Einrichtungen im Landkreis Neunkirchen betroffen, in denen es einen oder mehrere Infektionen gibt:

-Fliedner Krankenhaus, Neunkirchen

-Rehaklinik, Illingen

-Kindergarten, Neunkirchen-Heinitz

-Reha GmbH (Wohnanlage am Hüttenpark), Neunkirchen

-Steinwald Gymnasium, Neunkirchen

-Städt. Kita Regenbogen, Neunkirchen

-Bachschule (Grundschule), Neunkirchen:


Heute wurden 23 weitere Mutationsfälle bekannt. Somit gibt es insgesamt 493 Mutationsfälle im Landkreis Neunkirchen (441 x Englische Variante, 52 x Afrikanische Variante).


Stand heute sind 505 Personen im Landkreis Neunkirchen mit dem Coronavirus infiziert, insgesamt gibt es 107 Covid-19-Todesfälle.


Hier die genaue Aufschlüsselung nach Gemeinden:

Kommune
Gesamtinfektionen
Aktuelle Fälle
Todesfälle insgesamt
Eppelborn
741
44
13
Illingen
406
33
  8
Merchweiler
378
22
14
Neunkirchen
1666
263
44
Ottweiler
409
35
  7
Schiffweiler
396
78
  4
Spiesen-Elversberg
419
30
17
GESAMT LK
4415
505
107

  





 

In den vergangenen 7 Tagen haben wir 208 Infektionsfälle und somit einen Inzidenzwert von 158,4.
(Auf Basis der neusten Einwohnerzahl des Landkreises Stand 30.09.2020: 131.280 Einwohner)


09.04.2021

Heute, den 09.04.2021, gibt es 33 weitereCovid-19-Fälle (Neunkirchen +10 | Illingen +7 | Ottweiler +3 | Eppelborn +1 | Merchweiler +3 | Schiffweiler +6 | Spiesen-Elversberg +3),insgesamt also 4349 positive Covid-19-Fälle.


Von den insgesamt 4349 Erkrankten können 3.780Personen (+21) als geheilt betrachtet werden, da aus der Quarantäne entlassen.


Heute wurde kein weiterer Todesfall bekannt.

 

Zur Zeit sind folgende Einrichtungen im Landkreis Neunkirchen betroffen, in denen es einen oder mehrere Infektionen gibt:

-Fliedner Krankenhaus, Neunkirchen

-Rehaklinik, Illingen

-Kindergarten, Neunkirchen-Heinitz

-Reha GmbH (Wohnanlage am Hüttenpark), Neunkirchen

-Steinwald Gymnasium, Neunkirchen

-Städt. Kita Regenbogen, Neunkirchen

-Bachschule (Grundschule), Neunkirchen:

Heute sind mehrere positive Schnelltestergebnisse an der Bachschule Neunkirchen (Grundschule) in drei von vier Klassenstufen gemeldet worden. Eine Reihentestung in der Einrichtung ist für den 14.04.2021 terminiert.


Heute wurden 3 weitere Mutationsfälle bekannt. Somit gibt es insgesamt 470 Mutationsfälle im Landkreis Neunkirchen (418 x Englische Variante, 52 x Afrikanische Variante).


Stand heute sind 462 Personen im Landkreis Neunkirchen mit dem Coronavirus infiziert, insgesamt gibt es 107 Covid-19-Todesfälle.


Hier die genaue Aufschlüsselung nach Gemeinden:

Kommune
Gesamtinfektionen
Aktuelle Fälle
Todesfälle insgesamt
Eppelborn
736
43
13
Illingen
400
28
  8
Merchweiler
377
21
14
Neunkirchen
1624
231
44
Ottweiler
404
35
  7
Schiffweiler
390
75
  4
Spiesen-Elversberg
418
29
17
GESAMT LK
4349
462
107

  





 

In den vergangenen 7 Tagen haben wir 148 Infektionsfälle und somit einen Inzidenzwert von 112,7.
(Auf Basis der neusten Einwohnerzahl des Landkreises Stand 30.09.2020: 131.280 Einwohner)


08.04.2021

Heute, den 08.04.2021, gibt es 43 weitere Covid-19-Fälle (Neunkirchen +25 | Illingen +2 | Ottweiler +3 | Eppelborn +7 | Merchweiler +0 | Schiffweiler +4 | Spiesen-Elversberg +2), insgesamt also 4316 positive Covid-19-Fälle.


Von den insgesamt 4316 Erkrankten können 3.759 Personen (+0) als geheilt betrachtet werden, da aus der Quarantäne entlassen.


Heute wurde kein weiterer Todesfall bekannt.

 

Zur Zeit sind folgende Einrichtungen im Landkreis Neunkirchen betroffen, in denen es einen oder mehrere Infektionen gibt:

-Fliedner Krankenhaus, Neunkirchen

-Rehaklinik, Illingen

-Kindergarten Landsweiler

-Kindergarten, Neunkirchen-Heinitz

-Kindergarten Pusteblume, Eppelborn-Dirmingen

-Gemeinschaftsschule Neunkirchen Stadtmitte

-Reha GmbH (Wohnanlage am Hüttenpark), Neunkirchen

-Steinwald Gymnasium, Neunkirchen


Heute wurden 2 weitere Mutationsfälle bekannt. Somit gibt es insgesamt 467 Mutationsfälle im Landkreis Neunkirchen (415 x Englische Variante, 52 x Afrikanische Variante).


Stand heute sind 450 Personen im Landkreis Neunkirchen mit dem Coronavirus infiziert, insgesamt gibt es 107 Covid-19-Todesfälle.


Hier die genaue Aufschlüsselung nach Gemeinden:


 

Kommune
Gesamtinfektionen
Aktuelle Fälle
Eppelborn
735
43
Illingen
 
393
 
 
24
 
Merchweiler
374
18
Neunkirchen
 
1614
 
 
236
 
Ottweiler
401
32