Landkreis Neunkirchen - Newsdetail

Online-Vortrag - Smarte Mobilität für Alle


Wie gestalten wir die Verkehrswende?

 

Ob E-Autos, autonomes Fahren oder Flugtaxis – die Ansätze sind vielfältig. Klar ist nur: Ein Wandel der Mobilität ist unausweichlich. Der Verkehrssektor ist für circa 18 % der Treibhausgasemissionen in Deutschland verantwortlich, über 90 % gehen allein auf den Straßenverkehr zurück. Wollen wir unsere Klimaziele einhalten, müssen wie unsere Mobilitätssysteme verändern. Dabei muss die Akzeptanz der Bevölkerung gewährleistet sein und negative soziale Folgeeffekte vermieden werden. Aber wie gelingt dieser Wandel sozial, ökologisch und ökonomisch nachhaltig und gerecht? Wie verbindet man die Anforderungen urbaner Zentren mit denen ländlicher Regionen? Diese und weitere Fragen werden in einer Diskussionsrunde von Expert*innen und Teilnehmer*innen erörtert. Alle Teilnehmer*innen sind eingeladen, Fragen in die Diskussion einzubringen.

 

Der Vortrag ist kostenlos und findet am 04.Mai ab 19 Uhr online statt. Die Anmeldung erfolgt schriftlich und telefonisch bei der Kreisvolkshochschule Neunkirchen.

 

Weitere Auskünfte erteilen die Mitarbeiter der KVHS, Telefon: 06824 / 906-4218 oder 906-4170. Schriftliche Anmeldung bitte an Landkreis Neunkirchen, KVHS, Wilhelm-Heinrich-Str. 36, 66564 Ottweiler, Fax: 06824 / 7 02 86 32

E-Mail: kvhs@landkreis-neunkirchen.de




Ausdrucken  Fenster schließen