Landkreis Neunkirchen - Newsdetail

Dank für Hilfe in bewegten Zeiten Landrat Sören Meng lobt Einsatz der Bundeswehr




Fotos Jasmin Alt

Seit Monaten kann sich auch die Kreisverwaltung auf das Team der Bundeswehr verlassen, die bei der Kontaktnachverfolgung unterstützt. Landrat Sören Meng nahm den Besuch von Generalmajor Andreas Hannemann zum Anlass, um sich für den bisherigen Einsatz zu danken: „Seit Monaten erfahren wir große Hilfe. Über die Kreisverbindungsoffiziere und den engen Draht zu dem Kommandeur des Landeskommando, Oberst Matthias Reibold erfuhren wir schnelle, zielorientierte Unterstützung. Das Team der Bundeswehr arbeitet Hand in Hand mit dem Team unseres Kreisgesundheitsamtes und arbeitet sehr engagiert zum Wohle der Bürgerinnen und Bürger. Danke für diese großartige Zusammenarbeit in fordernden Zeiten“, so Landrat Sören Meng.

Ein weiteres Amtshilfeersuchen an die Bundeswehr ist bereits unterwegs. So soll ein Team von 12 Soldatinnen und Soldaten die Senioreneinrichtungen im Kreis bei der Umsetzung der Schnelltests unterstützten.




Ausdrucken  Fenster schließen