Landkreis Neunkirchen - Newsdetail

Kreisverwaltung stellt neue Bürgerbroschüre vor



Foto: Jasmin Alt

Wer ist Ansprechpartner für Baugenehmigungen oder für die Ummeldung des Autos? Wo erhalte ich Zuschuss zu den Schulbüchern meines Kindes? Wie erreiche ich den Landrat? Diese Fragen werden mit der neuen Bürgerbroschüre des Landkreises beantwortet. Sie liegt ab Januar in allen Dienstgebäuden des Landkreises sowie in den Rathäusern der Städte und Gemeinden aus.

„Unsere Verwaltung sieht sich als Dienstleister und will den Bürgerinnen und Bürgern bei ihren Anliegen rund um den Landkreis Neunkirchen behilflich sein. Bei der Vielfalt der Aufgaben eines Landkreises ist es schwierig als Außenstehender die Zuständigkeiten zu überschauen, hier soll die Bürgerbroschüre Klarheit schaffen“, erklärt Landrat Sören Meng. Die Broschüre stellt die entsprechenden Zuständigkeiten anschaulich dar und listet Kontaktadressen auf.

Auch ein regionalgeschichtlicher Abriss ist enthalten. Außerdem stellt der praktische Wegweiser Schulen, Bildungs- und Freizeiteinrichtungen vor, informiert über Sport- und Kulturangebote, über Vereinsaktivitäten und Kirchen. Handel, Handwerk und Gewerbe haben die Broschüre als „Fenster zur Öffentlichkeit“ genutzt, um sich in Wort und Bild einem breiten Publikum vorzustellen und auf diese Weise einen Überblick über die wirtschaftliche Leistungsfähigkeit des Landkreises Neunkirchen  zu vermitteln.




Ausdrucken  Fenster schließen