Das bisschen Zucker macht doch nichts - Diabetes mit Messer und Gabel besiegen


Am 12.05.2022 um 17 Uhr bietet die „Leitstelle Älterwerden“ in Zusammenarbeit mit der KVHS im Historischen Sitzungssaal des Landratsamtes, Wilhelm-Heinrich-Straße 36, in Ottweiler einen kostenlosen Vortrag zum Thema Diabetes an.

12 % der deutschen Bevölkerung leiden an der Stoffwechseler-krankung Diabetes mellitus. Mit der steigenden Lebenserwartung geht auch ein erhöhtes Risiko für bestimmte Erkrankungen einher. Mit gesunder Ernährung, einer gesunden Lebensweise und geeig-neter Bewegung lässt sich einer Erkrankung an Diabetes mellitus Typ 2 gut vorbeugen.

Der Vortrag der Expertin Annette Georg beschäftigt sich speziell mit den individuellen Risikofaktoren für diese Erkrankung und was jeder tun kann, um diese zu reduzieren.

Anmeldungen über die Internetseite der Kreisvolkshochschule www.kvhs-neunkirchen.de unter der Kursnummer 221-1306 Vortrag - Diabetes Typ 2 (Altersdiabetes) oder telefonisch bei der KVHS unter 0 68 24 906 42 18 oder der Leitstelle “Älter werden“ unter 0 68 24 906 22 10