75 Anlaufstellen für Testangebote im Landkreis Neunkirchen



Foto: Jasmin Alt

75 Anlaufstellen für Testangebote gibt es in den Städten und Gemeinden im Landkreis Neunkirchen. „Die Teststationen werden durch unser Gesundheitsamt genehmigt. 75 Anlaufstellen gibt es aktuell in unserem Landkreis – darunter Ärzte, Apotheken, kommunale sowie privat organisierte Testzentren. Mit 75 Teststellen in sieben Kommunen können wir ein gutes Netzwerk an Testangeboten vorweisen. Testen und Impfen sind eine wirksame Maßnahmen im Kampf gegen Covid 19. Eine stets aktualisierte Übersicht der Testangebote findet man  auf der Homepage des Landkreises unter www.lknk.de“, so Landrat Sören Meng.

Das Testangebot wächst stetig weiter- seit dem 03.05. gibt es in Heiligenwald am Itzenplitzer Weiher ein Drive-in Testangebot. Landrat Sören Meng (im Auto) testete das neue Angebot mit Bürgermeister Markus Fuchs (l.) und dem Betreiber Eric Kleer (r.)