Metzgerei Geiss in Wiebelskirchen neuer Partner der Regionalmarke



Foto: Jasmin Alt

Mit der Regionalmarke „Wertvolles aus der Willkommensregion“ unterstützt der Landkreis Neunkirchen Erzeuger und Händler aus der Region. Nun ist mit der Metzgerei Geiss in Wiebelskirchen ein neuer regionaler Partner hinzugekommen.

Neben den klassischen Fleisch- und Wurstangebot bietet der Familienbetrieb von Georg Geiss Wildspezialitäten – frisch aus den Jagdgebieten im Landkreis Neunkirchen. „Diese Wildspezialitäten  sind nicht nur regional produziert, man kennt auch die Herkunft der Tiere, denn sie stammen aus den Wäldern unserer Region. Das ist für mich ein besonderes Qualitätsmerkmal und mit kurzen Lieferwegen  auch im Sinne der Nachhaltigkeit. Besonders in der aktuellen Lage sollten wir froh über den Metzger im Ort sein“, so Landrat Sören Meng.

Das Ziel der Regionalmarke ist es, regionale Produkte zu stärken sowie die Bekanntheit lokaler Erzeuger zu erhöhen und sie damit zu unterstützen. Im Landkreis Neunkirchen gibt es eine Vielzahl an regionalen Produkten–von Honig, Eiern, Gemüse, Obst, Wurst- und Backwaren über Nudeln, Käse, Bier sowie feinste Pralinen bietet die Regionalmarke ein breites Portfolio. Weitere interessierte Betriebe, die sich an der Regionalmarke beteiligen wollen, sind willkommen

Kontakt:

Regionalkoordinator Willi Walter.
info@wertvolles-neunkirchen.de

www.wertvolles-neunkirchen.de