Saarlandweite HIV-Testwoche vom 11.-15. November 2019


Saarlandweit findet in der kommenden Woche in allen Gesundheitsämtern und der Aidshilfe Saar wieder die HIV-Testwoche statt. Auch das Gesundheitsamt des Landkreises Neunkirchen ist an der Aktion beteiligt.

Die Saarländische Testwoche sollen auf das Angebot der Gesundheitsämter aufmerksam machen, das das ganze Jahr über kostenfrei angeboten wird. Im Rahmen der Aktionswoche sind die Beratungs-und Testzeiten ausgeweitet. Ausgebildete und kompetente Fachkräfte informieren und beraten. Das Angebot ist kostenlos, anonym und vertraulich. Angeboten werden Tests auf HIV, Syphilis, Hepatitis B und C.

Beratungs- und Testzeiten während der Testwoche im

Gesundheitsamt Neunkirchen, Lindenallee 13, 66538 Neunkirchen:

Montag, 11.11.:                   9.00 Uhr bis 15 Uhr

Dienstag, 12.11.:                 8.30 Uhr bis 15 Uhr

Mittwoch, 13.11.:               9.00 Uhr bis 17 Uhr

Donnerstag, 14.11.:         10.00 Uhr bis 18 Uhr

Freitag, 15.11.:                    8.00 Uhr bis 12 Uhr

Ansprechpartner: Esther Grenner, Zimmer 306, Telefon: 06824 - 9068836

Hintergrund:
HIV ist ein Virus, das das menschliche Abwehrsystem zerstören, und die Krankheit Aids auslösen kann. Die HIV-Infektion ist noch nicht heilbar. Sie kann mit Medikamenten aber gut behandelt werden. Wird die Infektion rechtzeitig festgestellt, haben Menschen mit HIV heute gute Chancen auf eine normale Lebenserwartung und es kann sicher verhindert werden, dass sie an Aids erkranken.

Außerdem ist HIV unter einer funktionierenden Medikamententherapie nicht mehr übertragbar. Auch wenn eine Infektion schon länger zurückliegt, ist ein Test sinnvoll, denn eine HIV Therapie kann das Abwehrsystem oft auch in späteren Phasen wieder stabilisieren.