Ausstellungseröffnung von Lorenz Lauk



Foto: Jasmin Alt

Die Ausstellung „Durch die Jahre“ mit Werken von Laurenz Lauk wurde am Freitagabend durch Landrat Sören Meng und Ortsvorsteher Achim Wagmann eröffnet. Die Laudatio zur Vernissage hielt Claudia Mohr, musikalisch umrahmt wurde die Veranstaltung von  Saxtett.

Die Ausstellung ist im Zeitraum vom 5. bis 19. Mai in der Alten Schule Mainzweiler immer sonntags von 15.00 bis 18.00 Uhr zu sehen. Lorenz Lauk zeigt vorwiegend Aquarelle, aber auch Arbeiten in Acryl und Pastellkreide werden präsentiert. Seine Bilder haben die Natur, Landschaftselemente, Stillleben sowie Stadtansichten und Überreste der technischen Vergangenheit der Region zum Motiv. Lauk beschäftigt sich seit zwanzig Jahren mit der Malerei. In Kursen, Seminaren und bei Malreisen hat er sich mit vielen Maltechniken vertraut gemacht und diese für sich „ausprobiert“. Bei mehreren Ausstellungen in Merchweiler, Heiligenwald, Reden und Neunkirchen konnte er bereits seine Kunstfertigkeit unter Beweis stellen. „Mit seinen Kunstwerken zeigt Lorenz Lauk die Schönheiten unserer Region und erinnert auch an unsere Bergbauvergangenheit. Seine Bilder beeindrucken die Betrachter“, würdigte Landrat Sören Meng die Werke des Künstlers.