Vortrag über Seefahrer und Abenteurer


Manfred Bender wird auf Einladung der Kreisvolkshochschule Neunkirchen am Donnerstag, dem 4. April, um 19.00 im Landratsamt in Ottweiler, Dienstgebäude II, Martin-Luther-Str. 2 einen Vortrag mit dem Thema „Die Seefahrer – Auf zu neuen Ufern und Schließung neuer Handelswege“ halten.

Vorgestellt werden im Rahmen des Vortrages u.a. Magellan, Vasco da Gama, Christoph Kolumbus, James Cook, Thor Heyerdahl.

Heutzutage wo jedermann ins Flugzeug steigen kann, um innerhalb weniger Stunden an nahezu jedem Punkt der Welt sein zu können und wo in jedem Supermarkt für kleines Geld exotische Speisen und Gewürze erhältlich sind, ist es kaum vorstellbar, wie anders die Verhältnisse noch vor wenigen hundert Jahren waren.

Von Europa aus startend, fuhren die Menschen hinaus über unbekannte Meere voller Hoffnung aber auch Angst, auf der Suche nach unbekannten Ländern, getrieben von dem Ziel Reichtum zu ernten und ihr Wissen zu mehren.

Die KVHS lädt zu diesem Vortrag herzlich ein.

Das Entgelt beträgt  5 Euro.

Weitere Auskünfte erteilen die Mitarbeiter der KVHS, Telefon: 06824/906-4170 oder 906-4218.

Schriftliche oder telefonische Anmeldung bitte an den Landkreis Neunkirchen, KVHS, Wilhelm-Heinrich-Str. 36, 66564 Ottweiler. Fax- Nr. 06824/906-6121.

E-Mail: kvhs@landkreis-neunkirchen.de