Zwischen Traum und Wirklichkeit Jugendbüro lädt ein zu Schwarzlichttheater-Workshop


Im Rahmen des Herbstferienprogramms veranstaltet das Jugendbüro des Landkreises Neunkirchen zusammen mit einer erfahrenen Anleiterin vom 08.-10.10.2018 einen dreitägigen Workshop „Schwarzlichttheater“.

Umgeben von der Dunkelheit spielt man ganz schwarz gekleidet im UV-Licht, welches die Bühne magisch erleuchtet. Nur Gegenstände, die in diesem Licht reflektieren, werden also sichtbar und schaffen phantastische Bewegungen und zauberhafte Effekte.

Das vorrangig nonverbale Schwarzlichttheater fordert und fördert die Phantasie und eröffnet ganz neue Möglichkeiten des Darstellens und der Wahrnehmung.

Im Workshop steht natürlich der Spaß an erster Stelle, trotzdem soll das Endprodukt am Ende des dritten Tages vorgeführt werden. Hierzu sind  alle Interessierten herzlich eingeladen.

Mitmachen beim Workshop können alle Kinder und Jugendlichen ab 8 Jahren, die Teilnehmerzahl ist auf 20 Personen begrenzt.

Der Workshop ist ohne Übernachtung  und beginnt täglich um 09:00 Uhr und endet um 16:00 Uhr.

 

Los geht es am 08.10.2018 um 09:00 Uhr.

Treffpunkt ist die Aula der Grundschule Schiffweiler (Walter-Bernstein-Schule), Comeniusstraße 9.

 

Im Teilnahmebeitrag von 30 Euro sind die Anleitung, alle Materialien, Getränke und jeweils ein Mittagsimbiss enthalten.

Schwarze Kleidung, ein weißes T-Shirt, falls vorhanden Materialien in Neonfarben, weiße bzw. schwarze Handschuhe sind selbst mitzubringen.

 

Weitere Informationen und Anmeldung unter Tel.: 06824-9067145 und Mail: jugendarbeit@landkreis-neunkirchen.de.