Vortrag zum Thema Versicherungsschutz für Vereine


Die Ehrenamtsbörse des Landkreises Neunkirchen bietet im August einen Referentenvortrag zum Thema Versicherungsschutz in Vereinen an. In einer Umfrage hatten die regionalen Vereine an diesem Thema Interesse und Informationsbedarf bekundigt.

Der Vortrag findet am 09.08.2018 im Landratsamt Neunkirchen, Saarbrücker Straße 1 statt. Referent René Hissler ist seit über 20 Jahren Vereinsberater, langjähriger Versicherungsfachmann und Bildungsdienstleister der LAG Pro Ehrenamt. Versicherungsbeispiele und Arbeitsblätter für den Vereinsalltag runden das Seminar ab. Kein Verein sollte ohne den notwendigen Versicherungsschutz für aktive Helfer und Vorstand sein. Dabei ist das gar nicht so einfach. Bereits 2005 hat das Saarland für den Bereich Unfall und Haftung Rahmenverträge - ohne dass Beitragszahlungen erforderlich sind, abgeschlossen. Fast unbekannt ist, dass die Verwaltungsberufsgenossenschaft nur dann einen Versicherungsschutz für den gewählten Vorstand gewährt, wenn dieser freiwillig angemeldet wird. Die Kosten im Jahr: nur 3,40 € pro Vorstandsmitglied. Alle im Auftrag tätigen Personen sind und bleiben ohne Kosten und Anmeldung gesetzlich versichert. Grundlage: SGB VII § 2. Der Fachvortrag geht auf Versicherungsfragen ein und gibt wichtige Tipps.

Der Kurs ist ein kostenloses Serviceangebot des Landkreises und kostenlos. Eine Anmeldung ist erforderlich. Telefonisch unter 06824 906 1423 oder per Email: ehrenamt@landkreis-neunkirchen.de

Das komplette Fortbildungsprogramm unter www.landkreis-neunkirchen.de

Termin: Donnerstag, 09. August 2018 | 18 bis 20 Uhr

Ort: Landratsamt Neunkirchen, Saarbrücker Str. 1 in Neunkirchen

Referent: René Hissler (Versicherungsfachmann)