Seminar gegen Stress


In Seminar „Stress lass nach – Ich bleibe gelassen“ können Teilnehmerinnen und Teilnehmer die Wirkmechanismen der Stressentstehung sowie die physiologischen und psychologischen Zusammenhänge kennen lernen. Das Seminar gibt Raum und Möglichkeit sich mit den persönlichen Stressoren und Stressreaktionen auseinanderzusetzen. Die Seminarteilnehmer erlernen und probieren individuelle Techniken der Stressbewältigung aus.

Inhalte: Physiologie der Stressentstehung und Stressabbau / Individuelle Stressoren und Stressanalyse / Balancemodell / Methoden der Stressbewältigung / Stressmodell nach Lazarus / Entspannungsübungen

Datum:           20. Juni 2017, 17.00 – 20.00 Uhr

Ort:                 Landratsamt, Martin-Luther-Str. 2, Ottweiler, Sitzungssaal

Referentin:   Manuela Monz, Trainerin für Kommunikation und Management

Gebühr:         20,- €

Info und Anmeldung:

Gleichstellungsstelle des Landkreises Neunkirchen

Heike Neurohr-Kleer

Telefon: 06824-906-2142, Email: h.neurohr-kleer@landkreis-neunkirchen.de