Almgaudi zum Anstecken – neuer Pin zur Sommeralm



v.l.n.r. Christian Rau (Leiter der Tourismus-und Kulturzentrale des Landkreises), Landrat Sören Meng und Claus Zewe präsentieren das Motiv des diesjährigen Alm-Pin.

Bereits zum dritten Mal bietet der Landkreis Neunkirchen zur SR3-Sommeralm einen passenden Pin an. In den beiden Vorjahren entpuppte sich der Alm-Pin als Verkaufsschlager und war restlos ausverkauft. Sammelobjekt.

Den Anstecker aus der Feder von Claus Zewe kann man für 2,50 Euro erwerben. Er kann mit dem Start der SR3-Sommeralm, kommenden Freitag, den 19. Juli an einem Verkaufsstand der SR 3-SommerAlm oder im Landratsamt Ottweiler erworben werden.

Ein Euro ist dabei für den guten Zweck bestimmt und kommt der Bürgerstiftung im Landkreis Neunkirchen zu Gute. „Mit dem Pin kann jeder seine Verbundenheit zur Sommeralm zum Ausdruck bringen und gleichzeitig Gutes tun“, erklärt Landrat Sören Meng die Intention der Aktion.

Nähere Informationen zur SR 3-SommerAlm finden Sie im Internet unter www.region-neunkirchen.de oder www.sr3.de.