Der Landkreis Neunkirchen als Modellregion*

Im Landkreis Neunkirchen ist die Vernetzung der Akteure Jobcenter (SGB II), Agentur für Arbeit (SGB III) und Jugendhilfe (SGB VIII) durch die Einrichtung einer Jugendberufsagentur (JBA) bereits erfolgt. Eine entsprechende Kooperationsvereinbarung wurde am 04.10.2013 unterzeichnet.

Nach der Zusammenlegung der drei Rechtskreise unter einem Dach hat sich die Zusammenarbeit enger, zielgerichteter und abgestimmter entwickelt. Die Angebote sind im Gebäude der Agentur für Arbeit Neunkirchen räumlich konzentriert.

Zudem handelt es sich bei dem Landkreis Neunkirchen um einen Landkreis mittlerer Größe, der daher für einen Modellversuch sehr gut geeignet ist.



* in Anlehnung an: Zukunftsbündnis Fachkräfte Saar (ZFS) (Hg.) (2014): Aktionsprogramm berufliche Ausbildung und Übergang von der Schule in den Beruf. Verabschiedet am 10. November 2014. S. 2-6