Das Erbe - Die Ausstellung zum Bergbau im Saarland

Das Erbe

Weit über ein Jahrhundert lang waren das Saarland und der Steinkohlebergbau eng miteinander verflochten. Am 30. Juni 2012 endete die Zeit des Bergbaus im Saarland. Die markanten Wesenszüge und Werte werden noch spürbar sein, wenn die Kohle-Ära schon lange Vergangenheit sein wird.

Um das Erbe des Bergbaus im Saarland zu pflegen und zukünftigen Generationen weiterzugeben, entstand die Ausstellung „Das Erbe“. Sie wurde am 1. Dezember 2012 in der ehemaligen Waschkaue des früheren Bergwerks Reden eröffnet.

Das Projekt zeigt wie Wirtschaft, Technik und Kultur mit dem Leben der Menschen in der Zeit des Bergbaus verwoben sind. Die Betrachtungsweise von unten ist ein ganz besonderes Element der Ausstellung. Das spiegelt sich auch im Aufbau der Ausstellung wieder, die in drei Teile gegliedert ist. Sie beleuchten sowohl das Leben unter als auch über Tage sowie die Traditionen, die sich auf unseren Alltag heute noch auswirken.

 

zur Webseite



 


Ansprechpartnerin für weitere Informationen:

Julia Hennings

Ausstellung DAS ERBE

Am Bergwerk Reden 11

66578 Landsweiler-Reden

Telefon: 06825 / 9427723

E-Mail: julia.hennings@das-erbe-saarland.de

 

Infos und Downloads:

www.das-erbe-saarland.de


Öffnungszeiten

Dienstag – Sonntag  10.00 – 18.00 Uhr


Eintrittspreise

Erwachsene

6,00 Euro

Studenten

4,00 Euro

Sozialpassinhaber

4,00 Euro

Schwerbehinderte ab 60 %

4,00 Euro

Kinder und Jugendliche  (6 – 18 Jahre)

3,00 Euro

Kinder unter 6 Jahren

Eintritt frei

Familienkarte

Jahreskarte

14,00 Euro

15,00 Euro

Gruppen (10 bis 25 Personen) pro Person

4,50 Euro

 

 

Ermäßigter Tarif (minus 15 %, abgerundet auf volle 10 Cent),  bei Vorlage einer Eintrittskarte des Historischen Museums Saar, des Bergbaumuseums in Bexbach, Musée Les Mineurs und Musée La Mine (Petite Rosselle).

Sammelpreis für den Besuch der Ausstellungen „DAS ERBE“ und die Ausstellung „Geologie der Region“ plus 1 Euro pro Person.

 


Preise für Führungen

 

Öffentliche Führungen je Person

  2,00 Euro

Öffentliche Führung je Kind bzw. Jugendlicher (6-18 Jahre)

1,00 Euro

Gruppenführungen (1 Std.)

50,00 Euro

Führungen inklusive Workshop für saarländische Schulklassen

kostenlos

 

 

 



 





Aktuelle Termine

Die aktuellen Veranstaltungen und Termine können Sie hier einsehen.




Preisnachlass bei den Kooperationspartnern!