Interkulturelle Woche 2012

"Herzlich willkommen – wer immer Du bist." Dies ist das Motto der Interkulturellen Woche 2012, die in diesem Jahr vom 16. September bis 3. Oktober in Neunkirchen stattfindet.

 

Welche Ziele hat die Interkulturelle Woche?

  • Das Zusammenleben aller Menschen unterschiedlicher Herkunft und unterschiedlicher Religionszugehörigkeit zu fördern,

  • eine Plattform für die öffentliche Diskussion integrationspolitischer Fragestellungen zu bieten,

  • den diversen Gruppen, Vereinen und Institutionen eine Möglichkeit zu bieten, sich und ihre Arbeit vorzustellen und mit anderen darüber ins Gespräch zu kommen,

  • in Institutionen und Gruppen das Zusammenleben und -arbeiten zum Thema zu machen,

  • Vorurteile abzubauen, Stereotype zu überwinden und auf Diskriminierungen aufmerksam zu machen (oder gegen sie vorzugehen),

  • die Vernetzung und Kommunikation zwischen den unterschiedlichen Gruppen, Organisationen, Gemeinden und Vereinen zu unterstützen.

In dem nachfolgenden Programmheft sind alle Veranstaltungen in Neunkirchen zusammengefasst.