Kreishauskonzerte 2016

Das Jahresprogramm für die Kreishauskonzerte 2016, die von der Tourismus- und Kulturzentrale des Landkreises Neunkirchen im Rahmen der Kulturförderung veranstaltet werden, liegt vor.

 

Für die Saison 2016 konnten wieder viele nationale und internationale Künstler und Ensembles engagiert werden.

 

Termine und Künstler:

 

18.03.2016  –           Violinen-Abend mit Alexey Galikhanov

Alexey Galikhanov ist ein junges sibirisches Geigentalent. Er hat sieben Jahre in Madrid bei dem renommierten Professor Zakhar Bron studiert.

 

15.04.2016    –          Klavier-Abend mit Jonas Stark

Sein Nachname passt zu Jonas. Denn es ist tatsächlich eine starke Leistung, was der junge Pianist mit seinen 16 Jahren schon erreicht hat. Kritiker preisen ihn als „Klangmagier“ und „Tastenlöwe“.

 

Dieses Konzert findet mit freundlicher Unterstützung der VSE und in Kooperation mit der HfM Saar statt.

 

20.05.2016    -           Trio Lézard mit Jan Creutz (Klarinette),

                                    Stéphane Egeling (0boe) und Stefan Hoffmann (Fagott)

Nach nun schon über 20-jähriger Konzerttätigkeit in unveränderter Besetzung, kann man das Trio heute als eines der führenden Trio d’anches weltweit bezeichnen. Mit dem Gewinn des „ECHO Klassik“ 2015 wird dies eindrucksvoll bestätigt.

 

 

17.06.2016    -           Barockkonzert mit dem Via Nova Quartett

…. fast selbst schon ein historischer Name!

Als sich das Quartett gründete, war die Suche nach dem Originalklang und der barocken Sprache der Musik noch nicht so selbstverständlich wie heute. Damals war der Weg neu.

Die Mitglieder des Quartetts sind: Mechthild Blaumer (Violine), Lorenz Blaumer (Violine), Helmut Winkel (Viola), Mario Blaumer (Violoncello) und Eri Takeguchi (Cembalo).

 

 

23.09.2016    -           Klavierduo mit Silke-Thora Matthies und Christian Köhn

 

Im Jahr 1988 gründeten die beiden Pianisten noch während ihrer Studienzeit bei Prof. Renate Kretschmar-Fischer an der HfM Detmold ein Klavierduo, das bis heute besteht. Die beiden sind Preisträger bei nationalen und internationalen Wettbewerben; u. a. Preisträger beim „Internationalen ARD-Musikwettbewerb“.

 

 

14.10.2016    -           Klavierabend mit Thomas Betz

Thomas Betz studierte u. a. bei Jean Micault und Robert Leonardy und ist Preisträger mehrerer internationaler Wettbewerbe.

 

04.11.2016    -           Duo-Abend mit Annette Rehberger

 (Violine) und Marjana Plotkina (Klavier)

 

Die Besucher dürfen sich auf zwei Ausnahmekünstlerinnen freuen. Marjana Plotkina, die international bekannte und mit vielen Preisen ausgezeichnete Pianistin und ihre Duo-Partnerin Annette Rehberger, ebenfalls Preisträgerin mehrerer Wettbewerbe.

 

 

All diese Konzerte finden im Historischen Sitzungssaal des Witwenpalais (Landratsamt) in Ottweiler, Wilhelm-Heinrich-Str. 36, statt.

Der Beginn ist jeweils um 20.00 Uhr. Die Konzertreihe kann abonniert werden. Das Abonnement kostet für die sieben Konzerte 85,00 Euro. Die Einzelkarte kostet 15,00 Euro für Erwachsene bzw. 7,50 Euro für Schüler und Studenten.

 

Karten und das ausführliche Programm sind bei der Tourismus- und Kulturzentrale des Landkreises Neunkirchen

(Tel.: 0 68 21 / 9 72 92 15) oder info(at)region-neunkirchen.de erhältlich.