Das Bildungs- und Teilhabepaket

Bildquelle: www.bildungspaket.bmas.de

2,5 Millionen Kinder und Jugendliche haben jetzt mehr Chancen auf Bildung und soziale Teilhabe. Bedürftige Kinder und Jugendliche haben einen Rechtsanspruch aufs Mitmachen bei Tagesausflügen, dem Mittagessen in Kita, Hort und Schule, bei Musik, Sport und Spiel in Vereinen und Gruppen. Das neue Bildungspaket der Bundesregierung unterstützt gezielt Kinder und Jugendliche, deren Eltern leistungsberechtigt nach dem SGB II sind, Sozialhilfe, den Kinderzuschlag oder Wohngeld beziehen und eröffnet ihnen so bessere Lebens- und Entwicklungschancen.

Seit dem 01. April 2011 können auch im Landkreis Neunkirchen Anträge gestellt werden. Rückwirkend zum 01. Januar 2011 werden diese berücksichtigt.